Erste Liga | 16. Runde | Tivoli Stadion Tirol
Wacker Innsbruck
1:1
(1:1)
FC BW Linz
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker zwischen Innsbruck und BW Linz!
Die Aufstellungen sind ab sofort online und können HIER angesehen werden...
Noch eine gute halbe Stunde bis zum Ankick. Beide Mannschaften wärmen sich im Moment auf. Ein traumhafter sonniger Tag in Innsbruck geht zu Ende und das Thermometer zeigt momentan neun Grad.
In einem spannenden Westderby trennten sich in der vergangenen Runde in Lustenau Wacker Innsbruck und die dortige Austria mit einem leistungsgerechten 2:2 Unentschieden. Besonders prickelnd die Schlussphase der Partie. Die Treffer der Innsbrucker erzielten Christoph Freitag und Alexander Gründler.
Einen 2:0 Vorsprung gaben die Blau Weißen im ersten Aufeinandertreffen mit Wacker Innsbruck noch aus der Hand und mussten schlussendlich noch froh sein, den einen Punkt noch gerettet zu haben. Das vierte Mal in Serie konnten die Stahlstädter einen Vorsprung damals nicht ins Ziel bringen. Rene Renner und Darijo Pecirep brachten die Blau Weißen in Führung. Thomas Pichlmann und Patrick Eler sorgten innerhalb von drei Minuten für den Ausgleich.
Die Tiroler konnten vier von sieben Spielen vor heimischer Kulisse gewinnen und liegen daher in der Heimstatistik auf Platz vier. Sieglos belegen Linzer den letzten Platz der Auswärtsstatistik.
Seit Thomas Grumser die Leitung des Trainings am 3. Oktober übernommen hat, sind die Innsbrucker ungeschlagen. Der 36 jährige Trainer war vorher von 2013 bis 2016 Chefcoach der Amateure von Wacker Innsbruck. 2005 war Grumser als aktiver Fußballer bei Pasching tätig. Sein Vorgänger Maurizio Jaccobacci konnte aus 10 Partien lediglich zwei Siege einfahren und musste daher den Trainerstuhl räumen.
Unser Trainer Klaus Schmidt war von November 2014 bis Mai 2016 als Chefcoach am Innsbrucker Tivoli tätig. Er beendete die Hinrunde der Saison 2015/16 als Tabellenführer. Am Ende der Meisterschaft belegte er den dritten Platz.
Patrick Eler ist derzeit mit sieben Toren der am besten platzierte Innsbrucker in der Torschützenliste. Renne Renner und Darijo Pecirep halten weiterhin bei je zwei Treffern.
Für diese Partie sind auf beiden Seiten keine Spieler aufgrund gelber oder roter Karten gesperrt. Christoph Freitag und Michael Schimpelsberger halten bei je vier Gelbverwarnungen.
Gut 10 Minuten noch bis zum Anstoß. Die Spannung steigt. Viel Applaus für unseren Coach hier im Stadion bei der Begrüßung. Man hat seine Leistungen hier nicht vergessen.
Beide Mannschaften kommen aufs Feld!
Das Spiel zwischen Innsbruck und BW Linz wurde soeben angepfiffen!
1. Guter Beginn! Eine weite Hereingabe von Goiginger auf Pecirep wird aber von Keeper Wedl abgefangen.
2. Die Linzer am Drücker! Ein weiter Ball auf Pellegrini wird aber von Baumgartner gerade noch abgelaufen.
5. Mehmedovic sehr aufmerksam gegen Schimpelsberger. Das wäre gefährlich geworden.
6. Und die erste wirklich sehr gute Aktion für die Hausherren. Nach einem Freistoß können die Linzer nicht klären und dann vergibt Gründler aus kurzer Distanz nur knapp.
7. Im Verbund können die Linzer da gegen Tekir an der Strafraumgrenze klären, der sehr viel Tempo aufgenommen hatte.
8. Unsere Mannschaft bislang sehr gut im Spiel und jetzt auch mit der ersten Ecke. Wir verstecken uns hier keineswegs.
9. Viel Glück für Wacker! Die Ecke kommt scharf in den Strafraum und dann ist Haudum aus gut sieben Metern zu überrascht.
10. Bravo Kerschi! Mit beherztem Einsatz kann er gegen Pirkl im Strafraum schlimmeres verhindern.
10. 10 Minuten sind gespielt am Tivoli. Unsere Mannschaft kann die Partie offen halten und ist von der ersten Minute weg gut im Spiel.
11. Thomas Hinum sieht die gelbe Karte!
12. Und wieder fehlt gar nicht viel! Mehmedovic ideal auf Pellegrini, der macht im Strafraum eigentlich alles richtig, wird dann im letzten Moment aber doch wieder am Schuss gehindert.
14. Neeein! Kerschbaumer mit einem weiten Ball in den Strafraum - Wedl rettet gegen Goiginger mit einem tollen Reflex.
15. Der erste Ecke für Wacker Innsbruck sorgt zwar für etwas Verwirrung, kann aber geklärt werden.
16. Daniel Kerschbaumer sieht die gelbe Karte!
16. Freistoß Wacker! Pirkl mit einem weiten Ball in den Strafraum - Maier klärt per Kopf.
17. Sehr viel Betrieb auf der rechten Seite der Tiroler. Immer wieder muss Mehmedovic da in Aktion treten.
18. Freistoß Wacker! Lercher in den Strafraum, aber auch in dieser Situation können die Linzer problemlos klären.
18. Pelle mit einem mega Pass in den Lauf von Renner, der geht sowas von davon und legt dann quer - aber irgendwie können die Tiroler ím Strafraum wieder klären.
20. Eler mit Tempo über rechts, diesmal kann auch Mehmedovic nicht mehr klären - scharfer Ball in die Mitte wird dann aber im Verbund bereinigt.
20. Im Gegenzug ist eine Hereingabe von Goiginger in den Strafraum für Pellegrini zu steil und Wedl kann klären.
23. Kerschbaum steckt durch und Gründler ist frei durch - Abseits.
23. Kerschi mit einem weiten Ball in den Strafraum und Baumgartner klärt per Kopf zur Ecke.
24. Mehmedovic mit dem Eckball von links - Maier per Kopf in die Arme von Wedl.
25. Wacker gefährlich! Tekir in den Strafraum und dann verstolpert Kerschbaum in aussichtsreicher Position.
26. Tekir nimmt sich ein Herz und versucht es aus der zweiten Reihe - halber Meter daneben.
28. Es ist wie verhext! Traumpass von Hinum über rechts auf Goiginger - der leitet sofort weiter auf Pellegrini und wieder im allerletzten Moment wird er dann im Strafraum geblockt. Ecke!
29. Daniel Kerschbaumer sieht die gelbe Karte!
30. Glück jetzt für Kerschi! Eler kommt aus vollem Lauf und dann muss er das Foul machen - Schiri Jäger zögert und belässt es dann bei Gelb.
31. Schiri Jäger jetzt im Dauerstress. Auch nach dem Foul von Mehmedovic an Schimpelsberger wird lange diskutiert.
31. Schimpelsberger riskiert und haut einfach drauf - Ball geht knapp über das Tor.
34. An die 50 mitgereiste Linzer Fans sind im Stadion live dabei und sehen eine sehr engagierte Leistung unserer Mannschaft.
35. TOOOOR!
Thomas Goiginger trifft zum 1:0! Konter der Linzer! Hinum hat das Auge und spielt auf Goiginger - der macht dann alles richtig und schlenz das Leder in die lange Ecke.
36. Aufpassen! Nach einer Hereingabe von rechts brennt der Hut -. Pirkl per Kopf nur knapp daneben.
38. Tekir macht sie alle nass und spielt dann Freitag frei - Abschluss viel zu überhastet und gottseidank weit über das Tor.
40. Die Tiroler zu verspielt und zu kompliziert. Das gibt unserer Mannschaft immer wieder Räume für Entlastung.
41. TOR!
Simon Pirkl trifft zum 1:1! Nach einer starken Flanke von Schimpelsberger kommt Pirkl im Strafraum am langen Eck zum Abschluss - Hankic pariert stark, gegen den zweiten Versuch hat er aber dann keine Chance mehr.
42. Die Hausherren jetzt mit Oberwasser! Renner klärt stark im eigenen Strafraum.
42. Und nun ist auch das Publikum am Tivoli wieder aufgewacht. Aufpassen jetzt die letzten Minuten.
43. Neeeein! Was für ein Schuss - Pecirep aus gut 20 Metern und dann fehlen nur wenige Zentimeter.
43.
45. +1 Wieder ein toller Ball von Hinum auf Goiginger - Hauser klärt per Tackling zur Ecke.
HZ Pausenpfiff! Es geht mit einem Spielstand von 1:1 in die Kabine.
46. Weiter geht es mit der zweiten Spielhälfte!
46. Durchatmen! Nach einer Hereingabe von rechts kann Eler nicht gestoppt werden - Hankic wirft sich dann hinein und hat den Ball.
47. Im Gegenzug die Linzer - Hinum mit viel Platz und diesmal mit der falschen Entscheidung - er steckt durch auf Pecirep, doch der steht klar im Abseits.
48. Flotter Beginn im zweiten Durchgang. Es geht hin und her.
49. Rene Renner sieht die gelbe Karte!
50. Gute Möglichkeit für Wacker! Kerschbaum kommt im Strafraum zum Abschluss und zwingt Hankic zu einer tollen Parade.
54. Unsere Mannschaft präsentiert sich auch zu Beginn der zweiten Halbzeit in ausgezeichneter Verfassung. Die Tiroler haben extrem zu kämpfen.
54. Kerschbaumer hat sich da bei einem Zweikampf verletzt ...! Geht aber gleich wieder weiter.
56. Ja gibt's denn das! Viel Druck von den Linzern - Wacker kann nur reagieren - Hinum versucht es dann - Ball wird zur Ecke abgefälscht.
58. Schade drum! Kerschbaumer über links mit Zeit - flacher Ball in die Mitte kommt dann zu überhastet und die Chance ist vorbei.
58.
59. Wechsel! Michael Lercher geht aus dem Spiel und Alexander Riemann kommt neu für Wacker Innsbruck.
61. Starke Balleroberung von Renner, der dann über 40 Meter davongeht, Hinum mitnimmt und dessen Schuss landet dann über dem Tor.
61. Gute Phase unserer Mannschaft, die sich da offensiv jetzt etwas festsetzen kann. Pecirep etwas zu weit für Pellegrini und Wedl hat den Ball.
63. Linz macht das Spiel - Wacker momentan ohne Idee! Kerschi mit einem weiten Ball auf Pellegrini - knapp Abseits.
64. Puuuuuh, ganz tief durchatmen! Drei Mal haben die Tiroler da jetzt aus dem Getümmel im Strafraum die Chance - am Ende ist es Gabriel mit einer Heldentat gegen Kerschbaum.
65. Mehmedovic ganz stark gegen den eingewechselten Riemann. Auch heute wieder ein starker Auftritt unserer Nummer Acht!
67. Der eine Zentimeter, immer wieder! Maier aus der eigenen Hälfte mit einem flachen, scharfen Ball in die Spitze - der geht durch und Pecirep versäumt um einen halben Schritt.
68. 2130 Besucher sind heute live im Stadion.
69. Riemann mit einem guten Schuss aus der zweiten Reihe - Hankic pariert zur Ecke.
71. Gut gemacht! Renner mit Übersicht in die Mitte auf Hinum - der schaut auf und probiert es aus 23 Metern - über das Tor.
72. Eler auf der anderen Seite auch mit dem Versuch aus der zweiten Reihe - halber Meter neben das Tor.
73. Wechsel! Tobias Pellegrini geht aus dem Spiel und Florian Krennmayr kommt neu für Blau Weiß.
75. Gute Möglichkeit! Nach einer Hereingabe von links leitet Goiginger im Strafraum direkt auf Krennmayr weiter - Stangler kann abgefangen werden.
75. Die Schlussviertelstunde läuft und die Linzer beweisen weiter viel Mut. Hier ist heute alles drinnen!
76. Wechsel! Rami Tekir geht aus dem Spiel und Claudio Holenstein kommt neu für Wacker Innsbruck.
77. Freistoß Wacker! Riemann mit Gefühl in den Strafraum und dann klärt Krennmayr per Kopf.
78. Es geht jetzt hin und her! Beide werfen alles in die Schlacht! Dramatik pur am Tivoli.
79. Eine Flanke von Pirkl sorgt für gewaltig Unruhe im Strafraum - Gabriel kann dann endgültig klären.
80. Wacker drückt und wenn etwas geht, dann über rechts. Die Linzer halten dagegen und lauern auf den Konter.
80. Riemann mit einem scharfen Ball in den Strafraum - Mehmedovic klärt.
80. Gut 10 Minuten noch und Klaus Schmidt wird wechseln.
81. Wechsel! Rene Renner geht aus dem Spiel und Sinisa Markovic kommt neu für Blau Weiß.
81. Wechsel! Patrik Eler geht aus dem Spiel und Thomas Pichlmann kommt neu für Wacker Innsbruck.
82. Was für eine Chance! Hinum mit extrem viel Platz und dann versucht er es aus gut 23 Metern - abgefälscht und es gibt Ecke.
83. Aufpassen in jedem Fall auf Pichlmann, der von den Fans frenetisch empfangen wurde.
85. Ein offener Schlagabtausch in den letzten Minuten, vergleichbar mit der Partie auswärts in Lustenau und nicht weniger dramatisch.
86. Gut fünf Minuten noch! Beide Trainer ganz vorne an der Coachingzone! Der Tivoli brennt,
89. Goiginger rackert und behauptet sich gegen zwei Gegenspielern - Kerschi ist dann auf und davon - Stangler wird im letzten Moment zur Ecke geklärt.
90. Wechsel! Darijo Pecirep geht aus dem Spiel und Felix Huspek kommt neu für Blau Weiß.
90. +1 4 Minuten Nachspielzeit!
90. +2 Die Linzer in der Schlussphase die deutlich aktivere Mannschaft!
Das Match zwischen Innsbruck und BW Linz wurde abgepfiffen und endet 1:1.

Live-Statistik

4 Torschüsse 3
6 Schüsse daneben 5
3 Eckbälle 7
5 Fouls 21
3 Abseits 3

Live-Tabelle

# Mannschaft Spiele Diff. Punkte
1. LASK Linz LASK 36 35 77
2. FC Liefering Liefering 36 9 60
3. Austria Lustenau A. Lustenau 36 9 57
4. Wacker Innsbruck Innsbruck 36 5 54
5. WSG Wattens Wattens 36 2 51
6. KSV 1919 KSV 36 -10 41
7. FC BW Linz BW Linz 36 -4 39
8. SC Wiener Neustadt Wiener Neustadt 36 -22 39
9. FAC Wien FAC 36 -9 38
10. SV Horn Horn 36 -15 33

Weitere Spiele der 16. Runde

Liefering - A. Lustenau 3:5
LASK - KSV 3:1
Horn - Wattens 2:0
FAC - Wiener Neustadt 1:1