Erste Liga | 23. Runde | Linzer Stadion
FC BW Linz
0:0
(0:0)
Austria Lustenau
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker zwischen BW Linz und A. Lustenau!
Die Aufstellungen sind ab sofort online und können HIER angesehen werden...
Das Meisterschaftsspiel der 23. Runde der Ersten Liga gegen Austria Lustenau ist der Auftakt zu einer englischen Woche. Die Vorarlberger belegen aktuell mit 37 Punkten den dritten Platz der Ligatabelle. Die Blau Weißen konnten in der vergangenen Runde mit 21 Punkten den letzten Tabellenplatz verlassen und sich auf Rang acht vorschieben.
Während die Blau Weißen das Waldviertel mit drei Punkten verließen, mussten die Vorarlberger eine weitere Enttäuschung hinnehmen. Gegen den Kapfenberger SV reichte es wieder nicht zu drei Punkten und man ist daher in der Frühjahrsmeisterschaft noch immer ohne vollen Erfolg. Es fehlte die letzte Konsequenz vor dem Tor und so blieb es beim 0:0 Unentschieden.
Keinen Sieger gab es in den beiden Partien der Herbstmeisterschaft. In Linz trennte man sich mit einem 1:1 Unentschieden. Rene Renner und Raphael Dwamena waren die Torschützen. In Vorarlberg trennte man sich mit einem 0:0 Unentschieden.
Gute Viertelstunde noch bis zum Anstoß! Beide Mannschaften wärmen derzeit noch intensiv auf.
Nach dem Abgang von Lassaad Chabbi leitet Interimstrainer Daniel Ernemann das Training der Lustenauer. Der 41 jährige Deutsche aus Amberg war zuletzt Coach der zweiten Mannschaft. Seine Stationen als aktiver Fußballer waren unter anderen FC Bayern München II, FC Augsburg, Union Berlin und Dynamo Dresden.
Ausgeglichen ist die Bilanz der Spiele gegen Austria Lustenau von Trainer Klaus Schmidt. In neun Begegnungen gegen die Vorarlberger konnte er vier Mal den Platz als Sieger verlassen. Vier Spiele gingen verloren, eine endete Unentschieden.
Mit Austria Lustenau kommt die derzeit beste Auswärtsmannschaft in das Linzer Stadion.Sieben Siege und ein Unentschieden mit einem Torverhältnis von 23:13 sind Spitzenwert für Begegnungen in der Fremde. Drei Siege, aber bereits fünf Unentschieden vor heimischer Kulisse bringen die Stahlstadtkicker auf Platz Acht der Heimstatistik.
Beide Mannschaften kommen aufs Feld!
Das Spiel zwischen BW Linz und A. Lustenau wurde soeben angepfiffen!
2. Erster Vorstoß der Linzer! Blutsch in die Gasse auf Renner - Abschluss zu harmlos und eine sichere Beute für Keeper Knett.
3. Lustenau wagt sich erstmals nach vorne und kommt nach Foul von Renner zu einem Freistoß, der aber nichts einbringt.
4. Die Gäste bleiben am Drücker und erobern die erste Ecke - aber auch diese Standardsituation bleibt ohne Wirkung.
5. Weiter Ball auf den zweiten Pfosten und dann hätte Goiginger beinahe eine Unaufmerksamkeit der Gäste-Abwehr ausnützen können. Es bleibt aber beim 0:0.
6. Es tut sich heute auch was im Auswärtssektor. Ein Fanbus hat sich aus Lustenau auf den Weg gemacht.
7. Überschaubares Tempo im Spiel. Beide Mannschaften arbeiten da noch an der Feinabstimmung.
10. 10 Minuten sind im Linzer Stadion gespielt und die Partie findet momentan hauptsächlich im Mittelfeld statt. Tormöglichkeiten Mangelware.
11. Schade drum! Goiginger in die Gasse auf Pecirep und es gibt Abseits.
12. Freistoß BW! Weiter Ball von Blutsch in den Strafraum - eine sichere Beute für Knett.
13. Die Gäste versuchen es jetzt über rechts - Tuncer mit der Hereingabe in den Strafraum - an Freund und Feind vorbei.
15. Zweiter Eckball für Lustenau! Weiter Ball auf den zweiten Pfosten - Haring per Kopf über das Tor.
17. Bruno Zweikampfsieger gegen Mehmedovic - Querpass kommt an und dann setzt Wiessmeier den Ball an den Pfosten.
18. Und noch einmal die Gäste! Diesmal macht Mehmedovic gegen Bruno wieder vieles gut und kann einen gefährlichen Schuss abblocken.
19. Durchatmen auf Seiten der Linzer! Lustenau übernimmt jetzt das Kommando.
20. Da bahnt sich ein vielleicht entscheidendes Duell am heutigen Abend an. Immer wieder Bruno über rechts gegen Damir Mehmedovic.
21. Mehmedovic mit einer guten Spieleröffnung. Goiginger versucht es dann über rechts - die Hereingabe in den Strafraum wird aber abgefälscht und ist kein Problem für Knett.
22. Die Abwehr der Linzer, nach den Ausfällen von Maier und Kerschbaumer, auch heute bislang sehr gut organisiert und mit viel Arbeit vor der Brust.
24. Bruno Sieger gegen Mehmedovic, der bringt dann Jailson ins Spiel und der vergibt aus aussichtsreichster Position gleich zwei Mal. Großes Glück für die Linzer!
25. Immer wieder Bruno! Die Hereingabe wird aber diesmal routiniert von Gabriel per Kopf geklärt.
27. Gute Phase jetzt unserer Mannschaft. Auf geht's Jungs!!!
28. Schiedsrichter Eisner lässt viel weiterlaufen - gut so!
29. Bravo! Blutsch in die Gasse für Pecirep, der geht noch ein paar Schritte und versucht es dann aus spitzem Winkel in die kurze Ecke - Knett klärt zum ersten Eckball.
30. Über mehrere Stationen kommt der Ball dann zu Anic, der mit Vollspann aus großer Distanz abzieht - über das Tor.
31. Halbe Stunde ist gespielt und die Partie ist derzeit komplett ausgeglichen. Die Linzer konnten sich aus der kurzen Drangperiode der Gäste befreien und halten das Spiel offen.
34. Keine Highlights derzeit auf dem Platz! Weiterhin 0:0 im Linzer Stadion.
36. Zwei große Rettungstagen jetzt von unseren Verteidigern. Zuerst rettet Gabriel gegen Jailson auf der Linie und den Nachschuss von Durmus kann Huspek entscheidend ablenken.
37. Huspek zu intensiv gegen Wiessmeier und da gibt es von Eisner eine letzte Ermahnung.
38. Lustenau konnte in den letzten Minuten wieder einen Gang höher schalten. Aufpassen jetzt!
40. Wenn was geht bei Lustenau, dann über Bruno! Der rechte Flügelflitzer ist praktisch in jeden Angriff involviert.
41. Freistoß Lustenau! Weiter Ball von Grabher in den Strafraum - Kopfball aus dem Getümmel direkt in die Arme von Hankic.
43. Schöner Angriff der Linzer, der dann mit einem Abschluss von Anic aus gut 25 Metern endet - Ball über das Tor.
HZ Pausenpfiff! Es geht mit einem Spielstand von 0:0 in die Kabine.
46. Wechsel! Markus Blutsch geht aus dem Spiel und Tobias Pellegrini kommt neu für Blau Weiß.
46. Weiter geht es mit der zweiten Spielhälfte!
46. Wechsel! Jailson Severiano Alves geht aus dem Spiel und Jodel Dossou kommt neu für Austria Lustenau.
47. Beide Trainer also mit einer Korrektur auf dem Spielfeld. Zwei Wechsel zur Pause!
48. Und schon wieder dieser Bruno! Gefährlicher Vorstoß diesmal über links - Hankic wirft sich dann in die Hereingabe und kann schlimmeres verhindern!
49. Bruno spitzelt in den Strafraum für Wiessmeier - Hankic einen Schritt schneller und die Linzer wieder am Ball.
51. Sehr ambitionierter Beginn der Gäste! Unsere Mannschaft muss da jetzt aufpassen!
52. Und da ist der Raum für Entlastung! Renner über links, die Flanke kommt ideal, aber Anic bringt dann leider keinen Druck hinter den Kopfball - eine sichere Beute für Knett.
53. Schneller Vorstoß der Gäste, Ball läuft über mehrere Stationen, Durmus zieht dann aus Rückenlage ab und der Ball geht weit über das Tor.
54. Rund 1.100 Besucher sind heute live im Stadion.
55. Freistoß Lustenau! Weiter Ball von Grabher in den Strafraum - Hankic Herr der Lüfte!
56. Huspek klärt ganz stark gegen Bruno zur Ecke...!
57. Aus der vierten Ecke kommt Joppich im Strafraum zum Kopfball - zu zentral und in die Arme von Hankic.
58. Anic versucht es mit Gewalt in den Strafraum zu kommen, bleibt dann aber hängen, wie auch zuvor Pellegrini!
58. Felix Huspek sieht die gelbe Karte!
60. Eine Stunde ist gespielt im Linzer Stadion und es bleibt dabei, die Gäste machen weiter Dampf und wollen die Führung. Unsere Mannschaft präsentiert sich defensiv aber einmal mehr sattelfest und so bleibt es beim 0:0.
62. NEEEIN! Was für eine Chance! Anic aus gut 20 Metern an die Stange - Nachschuss von Pecirep ist zwar im Tor, allerdings wird zurecht auf Abseits entschieden.
62. Im Gegenzug kommt Durmus mit viel Tempo über links - Hereingabe wird leicht abgefälscht, ist dann aber eine sichere Beute für Hankic.
63. Bruno mit zu viel Platz - sein Abschluss aus rund 18 Metern wird ebenfalls abgefälscht und es gibt die fünfte Ecke für die Austria.
65. Freistoß Lustenau! Haring aus der zweiten Reihe weit neben das Tor.
68. Keine Highlights aktuell! Unserer Mannschaft ist es jetzt wieder gelungen den Gegner vom Tor fernzuhalten und selbst einige Akzente nach vorne zu setzen.
69. Thomas Jackel sieht die gelbe Karte!
70. Aus einem gefährlichen Freistoß für die Grün-Weißen wird der sechste Eckball.
72. Dossou erreicht da mit viel Einsatz noch den Ball - Hereingabe ist gefährlich - Jackel klärt vor Durmus zur Ecke.
73. Bravo Jacky! Mit Einsatz holt er da jetzt offensiv eine Ecke heraus!
74. Schade! Ecke kommt von Goiginger, Pellegrini per Kopf über das Tor.
76. Wechsel! Bruno Felipe Souza Da Silva geht aus dem Spiel und Valentin Grubeck kommt neu für Austria Lustenau.
78. Lustenau sucht verzweifelt nach der Idee! Die Linzer stehen hinten bombensicher!
79. Trainer Schmidt wird noch einmal wechseln - Sigi Markovic wird in Kürze aufs Feld kommen.
81. Wechsel! Darijo Pecirep geht aus dem Spiel und Sinisa Markovic kommt neu für Blau Weiß.
83. 10 Minuten noch! Geht da noch etwas?
83. Bei der Austria macht sich ein alter Bekannter bereit. Daniel Sobkova wird kommen.
84. Wechsel! Ilkay Durmus geht aus dem Spiel und Daniel Sobkova kommt neu für Austria Lustenau.
86. TOP-Chance für die Linzer! Markovic hinaus auf Goiginger, der geht über rechts davon - Flanke kommt und Pelle per Kopf nur um Haaresbreite neben das Tor.
89. Unsere Mannschaft jetzt mit mehr Zug zum Tor. Lustenau scheint etwas die Luft ausgegangen zu sein.
89. Getümmel im Strafraum und nur mit viel Glück kann Knett da noch gegen Renner klären.
90. +1 Lustenau kommt noch einmal zu einem Eckball!
90. +3 Tief durchatmen! Sobkova bringt den Ball gefährlich in den Strafraum und Dossou zwingt Hankic zu einer Heldentat.
90. +3 Wechsel! Rene Renner geht aus dem Spiel und Christopher Cvetko kommt neu für Blau Weiß.
Das Match zwischen BW Linz und A. Lustenau wurde abgepfiffen und endet 0:0.

Live-Statistik

5 Torschüsse 2
5 Schüsse daneben 7
3 Eckbälle 8
16 Fouls 6
2 Abseits 2

Live-Tabelle

# Mannschaft Spiele Diff. Punkte
1. LASK Linz LASK 36 35 77
2. FC Liefering Liefering 36 9 60
3. Austria Lustenau A. Lustenau 36 9 57
4. Wacker Innsbruck Innsbruck 36 5 54
5. WSG Wattens Wattens 36 2 51
6. KSV 1919 KSV 36 -10 41
7. FC BW Linz BW Linz 36 -4 39
8. SC Wiener Neustadt Wiener Neustadt 36 -22 39
9. FAC Wien FAC 36 -9 38
10. SV Horn Horn 36 -15 33

Weitere Spiele der 23. Runde

Wiener Neustadt - LASK 0:2
Innsbruck - Liefering 0:2
KSV - Wattens 2:1
FAC - Horn 0:2