Erste Liga | 8. Runde | Linzer Stadion | 1.132 Zuschauer
FC BW Linz
4:0
(2:0)
FAC Wien

BW vs. FAC: Holt den ersten Heimsieg!

von Jürgen Philipp am 24.08.2017 um 19:30 | Foto: Markus Kapl

Nach einer sehr guten Vorstellung in Lustenau brennen unsere Blauweißen darauf nun den ersten „Heimdreier“ einzufahren. Dennoch stellt man sich gegen den FAC auf ein Geduldsspiel ein.

Es war für viele die bisher beste Saisonleistung: Das 1:1 in Lustenau. Das sieht auch Trainer Günther Gorenzel so: „Von der Spielanlage her, war das bisher die überzeugendste Leistung. Wir haben gutes Pressing gespielt und Chancen erzwungen. Jetzt geht es darum diese auch final zu Ende zu spielen.“ Genau darauf lag auch das Augenmerk in den letzten Trainings, von denen unser Coach nur Gutes berichten kann: „Wir haben zur Zeit eine sehr hohe Qualität im Training. Es wird also eine schwere Entscheidung wen ich gegen den FAC von Beginn an spielen lasse.“ Dennoch warnt der Trainer vor den Floridsdorfern, die vor allem ihr Glück über schnelle Konter suchen werden: „Wir müssen diese Vorstöße konzentriert entschärfen.“ Die Fans bittet Günther Gorenzel daher um Geduld: „Der FAC wird sehr tief in der Defensive stehen und uns das Spielfeld großteils überlassen. Wir werden geduldig sein müssen, bis wir den Defensivriegel geknackt haben.“

Der FAC punktete zuletzt vor vier Runden und gewann gegen Wattens mit 1:0. Unser Stahlstadtklub hingegen holte aus eben jenen letzten vier Partien sechs Punkte, und ist seitdem – erstmals seit April 2017 – so lange ungeschlagen. Interessantes Detail für alle Statistikfreaks unter euch: In den letzten fünf Begegnungen standen sich immer unterschiedliche Trainer gegenüber: Wahlmüller, Schmidt und Gorenzel auf Linzer Seite bzw. Halper, Maresch, Glawogger und Eidler als FAC-Betreuer. Unsere Königsblauen werden gegen den FAC auf die Langzeitverletzten Manuel Krainz, Jakob Kreuzer und Tobias Pellegrini verzichten müssen. Dafür hat Ante Anic wieder am Training teilgenommen und seine Verletzung auskuriert.

Außerdem gibt es eine Meldung von der Transferfront. „Alle Spieler, die wir zum Probetraining geladen hatten, haben ihre Qualitäten. Wir haben aber einen Mann gesucht, der vor allem schnell ist, der Situationen 1:1 lösen kann und einiges an Erfahrung mitbringt. Die Priorität lag darauf, dass uns dieser Spieler sofort weiterhelfen kann.“ Diesen Mann scheint man gefunden zu haben und er sollte – sobald alle Modalitäten geklärt sind – schon sehr bald präsentiert werden.

 

 

 

Daten

Spielort: Linzer Stadion
Ankick: Fr, 25.08.17, 18:30

Ausfälle bei BW

Jakob Kreuzer Kreuzband- und Meniskusriss
Manuel Krainz Innenbandanriss im Knie
Tobias Pellegrini Verrenkungsfraktur Sprunggelenk
Ante Anic Adduktorenverletzung
Sinisa Markovic Sehnenverletzung

Letzte Duelle:

Saison Bewerb Rd. Datum Ort Ergebnis
2016/17 el 6. 19.08.16 A 2:1
2016/17 el 15. 21.10.16 H 0:0
2016/17 el 24. 14.03.17 A 1:2
2016/17 el 33. 05.05.17 H 0:0

Dein Kommentar zum Spiel:

Das Spiel wird präsentiert von:

GFRERER Isolierwerk

Weitere Spiele der 8. Runde

Ried - Wattens 4:0
Liefering - A. Lustenau 0:0
Innsbruck - Wiener Neustadt 3:0
Hartberg - KSV 4:0