Testspiel | Donauparkstadion
FC BW Linz
1:2
(1:1)
FK Dunajska Streda

Knappe Testspielniederlage gegen Dunajska Streda

von Wolfgang & Ernst Hötzenegger am 23.06.2018 um 17:47 | Foto: Bernd Speta

Im ersten Testspiel der laufenden Vorbereitung empfingen die Blau Weißen Dunajska Streda aus der Slowakei. Am Ende steht eine unglückliche 1:2 Niederlage.

Nach einer ersten intensiven Trainingswoche empfingen die Blau Weißen am heutigen Samstag Nachmittag mit Dunajska Streda den dritten der abgelaufenen Ersten Liga der Slowakei, zum ersten Testspiel. Trainer Thomas Sageder gab allen verfügbaren Kräften im Laufe der 90 Minute die Möglichkeit sich zu präsentieren. Einzig Thomas Fröschl war nicht dabei - eine reine Vorsichtsmaßnahme nach der ersten harten Trainigswoche. 

Sportvorstand David Wimleitner versprach sich eine intensive Partie und eine erste Standortbestimmung mit einer fast runderneuerten Mannschaft. "Wir wollen heute trotz der harten Woche vollgas geben und gleich eine Duftmarke hinterlassen. Der Gegner spielt Euro-League Quali und das sagt über die Qualität schon einiges aus. Wir sind aber gewappnet und voller Tatendrang", so Wimleitner vor der Partie.

Die Highlights der 90 Minuten gegen Dunajska Streda zusammengefasst:

SPIELVERLAUF:

01. Minute: Unsere Startelf: Helac, Grasegger, Janeczek, Kreuzriegler, Tursch, Haudum, Blutsch, Alan, Hartl, Templ, Canillas.

02. Minute: Praktisch mit dem ersten Angriff die Führung für die Slowaken. Nach einer Hereingabe von Pacinda trifft Bayo wuchtig per Kopf in die Maschen.

05. Minute: Unsere Mannschaft konnte die frühen Gegentreffer gut wegstecken und orientiert sich jetzt zunehmend offensiver. 

07. Minute: Gute Möglichkeit für die Gäste auf das 2:0. Helac kann einen Schuss von Pacinda nur nach vorne abwehren - den Nachschuss von Vida pariert er aber aus nächster Nähe tadellos. 

08. Miunute: Und wieder die Slowaken im Angriff. Zuerst kann Tursch im Strafraum eine gefährliche Szene klären und wenig später setzt der aktive Pacinda einen Ball aus der zweiten Reihe nur knapp neben das Tor. 

14. Minute: Der Ausgleich für die Königsblauen. Markus Blutsch mit einem wuchtigen Freistoß aus rund 16 Metern, zentrale Position. Der Ball war noch leicht abgefälscht.

17.Minute: Überhartes Einsteigen von Ljubicic gegen Alan am Mittelkreis und dann melden sich auch die rund 100 Besucher im Donaupark lautstark. Natürlich gibt es hier Freistoß und eine Ermahnung.

21. Minute: Rund 20 Minuten sind gespielt im Linzer Donaupark und die Blau Weißen halten gegen den dritten der abgelaufenen Ersten Liga in der Slowakei toll mit - auch wenn die Gäste mehr Ballbesitz haben. 

23. Minute: Markus Blutsch versucht es mit einem Hammer aus der zweiten Reihe - knapp neben das Tor.

30. Minute: Die ganz großen Szenen fehlen im Moment, auch das Tempo hat abgenommen. Weiterhin 1:1 im Donaupark.

31. Minute: Nach einer gefährlichen Hereingabe von Vida von der rechten Seite, rettet Kreuzriegler in höchster Not.

32. Minute: Nach einem Alan-Freistoß setzt der aufgerückte Janeczek einen Kopfball nur knapp über das Tor. 

34. Minute: Auf der Gegenseite kommen die Gäste ebenfalls zu einem Freistoß und der war richtig gefährlich. Der Schuss von Pacinda geht, leicht abgefälscht, nur ganz knapp neben das Tor. 

37. Minute: Vorsichtsmaßnahme von Trainer Sageder. Grasegger muss wegen Oberschenkelproblemen runter, Thomas Jackel neu im Spiel. 

43. Minute: Kurz vor der Pause können die Gäste noch einmal zulegen. Die Linzer müssen jetzt aufpassen.

44. Minute: TOP-Chance für die Slowaken: Nach einer Hereingabe von links ist es Bayo, der den Ball per Kopf an die Innenstange setzt. 

PAUSENSTAND 1:1

46. Minute: Unsere Elf zu Beginn der zweiten Halbzeit (Schmid, Jackel, Janeczek, Kreuzriegler, Fila, Tursch, Iyobosa, Krainz, Hartl, Canillas, Dramac)

53. Minute: Die Linzer sind gut in die zweite Hälfte gestartet und haben bislang mehr vom Spiel, auch wenn die großen Tormöglichkeiten fehlen. 

61. Minute: Eine Stunde ist gespielt im Donaupark und die Partie ist total ausgeglichen. Sehr wenige Strafraumszenen aber auf beiden Seiten.

68. Minute: Divkovic kommt im Strafraum aus halbrechter Position zum Abschluss - eine sichere Beute für Schmid. 

72. Minute: Mehr als unglücklich die Führung für die Gäste. Keeper Schmid verliert den Ball im Strafraum und Almasi hat aus nächster Nähe keine Probleme mehr. 

77. Minute: Nach einer Hereingabe von der rechten Seite kommt Canillas aus vollem Lauf zum Abschluss - knapp drüber

81. Minute: Jackel mit einer wunderbaren Flanke von rechts und dann setzt Canillas den Ball per Kopf neben das Tor.

84. Minute: JACKEL!!! Schuss aus vollem Lauf geht nur ganz knapp über das Tor.

ENDSTAND 1:2

MATCHCENTER
BW Linz vs. Dunajska Streda

Matchcenter