ÖFB-Cup | 1. Runde | Molto Luce Arena Stadl-Paura
ATSV Stadl-Paura
5:4
(0:0)
FC BW Linz

ATSV Stadl-Paura vs. FC Blau-Weiß Linz

von Peter Gillmayr am 20.07.2018 um 13:27 | Foto: Bernd Speta

Im ersten Pflichtspiel dieser Saison geht es für den Stahlstadtklub im ÖFB-Cup gegen den ATSV Stadl-Paura. 

Bereits zum dritten Mal in diesem Kalenderjahr kommt es zum Duell der Königsblauen gegen den Regionalligisten aus Stadl-Paura, nun aber wird es ernst. Nach den Testspielsiegen in der letzten Saisonvorbereitung (4:0 bzw. 5:1) geht es diesmal um den Aufstieg in die nächste Runde des ÖFB-Cups, welche die Elf von Trainer Thomas Sageder unbedingt erreichen möchte. Denn nach einer sehr zufriedenstellenden Vorbereitung sind die Blau-Weißen bereit für den Start in die Saison 2018/19, hungrig auf Zählbares.

Beim Aufeinandertreffen mit dem ATSV Stadl-Paura kommt es nicht nur aufgrund der jüngsten Testspiele zu einem Déjà-vu, schon in der Saison 2016/17 kam es in der 1. Cup-Runde zum OÖ-Duell. Damals gingen die Linzer als Sieger vom Platz, gewannen mit 1:0. Mit Florian Maier und David Poljanec sind derzeit zudem zwei ehemalige Blau-Weiße in den Reihen des ATSV tätig, der Stahlstadtklub dadurch mehr als im Bilde über die aktuelle Form des Gegners. Dieser blickt auf eine starke Vorbereitung zurück und weist mit drei Siegen, zwei Remis und einer Niederlage eine sehr erfolgreiche Testspiel-Bilanz vor.

Coach Sageder weiß ob der Stärken des Gegners Bescheid, erwartet einen harten Cup-Fight: „Stadl-Paura hat sich super verstärkt, spielt richtig guten Fußball und will so wie wir aufsteigen. Wir starten morgen voll fokussiert in die Partie und werden den Matchplan bestmöglich umsetzen.“Spannend wird auch, welche Spieler Coach Sageder auf den Rasen schickt, hat sich doch jeder im Laufe der Vorbereitung bewiesen und für einen Platz in der Startelf aufgedrängt. Zudem kann der Trainer der Linzer aus dem Vollen schöpfen, aktuell ist kein Spieler verletzt.

Das erste Pflichtspiel einer hungrigen Mannschaft, ein Gegner mit blau-weißer Vergangenheit und die nächste Cup-Runde als Belohnung – eine spannende Partie ist garantiert. Wir freuen uns auf eure Unterstützung in Stadl-Paura! Zusammen der V!

 

Daten

Spielort: Molto Luce Arena Stadl-Paura
Ankick: Sa, 21.07.18, 17:00

Ausfälle bei BW

Canillas muskuläre Probleme

Letzte Duelle:

Saison Bewerb Rd. Datum Ort Ergebnis
2015/16 rlm 10. 26.09.15 A 2:2
2015/16 rlm 25. 29.04.16 H 0:1
2016/17 Cup 1. 16.07.16 A 0:1
2016/17 Test 14.01.17 H 7:0
2017/18 Test 04.07.17 H 3:1
2017/18 Test 18.01.18 A 0:4
2017/18 Test 02.03.18 A 1:5