Spielabsage: KSV 1919 vs. FC Blau-Weiß Linz

von Peter Gillmayr am 01.03.2018 um 14:02 | Foto: GEPA Pictures

Das morgige Auswärtsspiel der Stahlstadtkicker in Kapfenberg muss witterungsbedingt abgesagt werden, ein Nachtragstermin steht bereits fest.

Wie die Österreichische Fußball-Bundesliga soeben offiziell bestätigt hat, wird das morgige Spiel unserer Königsblauen gegen den Kapfenberger SV 1919 abgesagt. Aufgrund der lange anhaltenden Kälte ist der Platz in im Franz-Fekete-Stadium steinhart und somit nicht bespielbar, da auch ein zu hohes Verletzungsrisiko für die Spieler mit einher geht. Schon bei der gestern Abend stattfindenden Inspektion des Rasens zeigte sich FIFA-Schiedsrichter Alexander Harkam wenig zuversichtlich, heute folgte die offizielle Bestätigung der Österreichischen Fußballbundesliga. Ein neuer Spieltermin wurde ebenfalls schon gefunden, das Match wird am Dienstag, den 20.03.2018 um 18:30 Uhr in Kapfenberg nachgetragen.