Patricia Kaiser moderiert neue Studio-Sendung

von LAOLA1 am 31.07.2018 um 06:03 | Foto: Gerry Frank

Ehemalige Top-Leichtathletin und Model bei LAOLA1 für die neue Fußballsendung Fußball TOTAL im Einsatz.

Mit Beginn der neuen Saison weitet LAOLA1 seine Berichterstattung über den österreichischen Fußball deutlich aus. Neben zahlreichen Live-Übertragungen aus der 2. Liga steht montags das Magazin „Fußball TOTAL“ mit Highlights aus den beiden höchsten Spielklassen auf dem Plan. Moderatorin der neuen Studio-Sendung wird die ehemalige Top-Leichtathletin und Model Patricia Kaiser.

Jeweils am Montag ab 18.45 Uhr fasst „Fußball TOTAL“ in 90 Minuten die Spieltags-Highlights aus der Tipico Bundesliga und der 2. Liga zusammen. Zu sehen ist das Magazin im linearen Fernsehprogramm von LAOLA1, sowie online auf www.laola1.at und www.laola1.tv.

Als Moderatorin hat LAOLA1 eine ehemalige Spitzensportlerin gewonnen. Patricia Kaiser gehörte 2000 zu den aufstrebenden Nachwuchs-Leichtathletinnen in Österreich, als sie im Alter von 15 Jahren zur jüngsten „Miss Austria“ aller Zeiten gekürt wurde. Danach startete die Oberösterreicherin eine Karriere als Model, blieb aber auch dem Leistungssport treu: Unter anderem wurde sie Österreichische Meisterin im Speerwurf und war auch als Siebenkämpferin national wie international erfolgreich.

Erste mediale Erfahrungen sammelte Patricia Kaiser, die heute mit ihrem Ehemann und zwei Kindern im Süden Wiens lebt, bei LAOLA1. Nun kehrt die 34-Jährige, die auch als Digital Storyteller und Bloggerin eine große Internet-Fangemeinde hat, als regelmäßige Moderatorin zu Österreichs größter Sportplattform zurück. Zu jeder Ausgabe von „Fußball TOTAL“ wird sie einen Experten aus der Fußballszene im Studio begrüßen, darunter Journalisten, Manager, Trainer sowie aktuelle und ehemalige Spieler.