Bezirksliga Nord | 14. Runde | Aiststadion
TSU Wartberg/Aist
1:2
(1:1)
Blau-Weiße Jungs Linz

Amateure mit Sieg zum Rückrundenauftakt

von Wolfgang Hötzenegger am 18.03.2018 um 16:21

Die Blau Weißen Amateure feiern dank eines Treffers von Walaszek in der Nachspielzeit einen verdienten 2:1 Erfolg in Wartberg.

Nach der langen Winterpause und einigen personellen Veränderungen startete unsere zweite Mannschaft an diesem Wochenende in die Rückrunde der Bezirksliga Nord. Gegen den Tabellensechsten aus Wartberg begann Trainer Doma mit zwei 15-jährigen im Mittelfeld und drei 17-jährigen in der Startelf. Der Altersdurchschnitt unserer blutjungen Mannschaft betrug 17,5!

Von der ersten Minute weg zeigten unsere "jungen Wilden" groß auf und machten Wartberg mit einem beherztem Pressing das Leben schwer. Der Führungstreffer in der siebten Minute gelang dann aber trotzdem den Hausherren. Tischberger stellte nach einer Standardsituation auf 1:0. Die Linzer steckten das Gegentor aber problemlos weg und waren sofort wieder in der Spur. "Wir gingen in dieser Phase sehr aggressiv zu Werke und gewannen auch viele Zweikämpfe", war Werner Lechfellner, der sportlichen Leiter der Amateure, mit dem Gezeigten sehr zufrieden. Kurz vor der Pause dann auch der verdiente Ausgleich für unsere Mannschaft. Ivkic mit dem Stanglpass und Musongi drückte das Leder zum 1:1 Ausgleich über die Linie.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Wartberg konnte sich aber nach wie vor, aufgrund der beherzten Gegenwehr unserer Mannschaft, nicht wirklich entfalten und so blieb es bis in die Schlussphase spannend.

Als alle schon mit einer Punkteteilung rechneten, setzten die Königsblauen den "Luckypunch". Der eingewechselte Walaszek wurde ideal in Szene gesetzt und machte in der 92. Minute das Goldtor und besiegelte damit den absolut verdienten 2:1 Auswärtserfolg.

 

MATCHCENTER
Wartberg vs. BW Jungs

Matchcenter

Weitere Spiele der 14. Runde

Bad Leonfelden - Schweinbach 4:0
Haibach - Aigen-Schlägl 4:1
Eferding - Ottensheim 1:2
St. Oswald - Hofkirchen 1:1
Putzleinsdorf - Hellmonsödt 2:1
Wartberg - BW Jungs 1:2
Vorderweißenbach - Julbach 2:2