2. Liga | 13. Runde | Linzer Stadion | 2.105 Zuschauer
FC BW Linz
2:0
(1:0)
SK Vorwärts Steyr

FC Blau-Weiß Linz vs. SK Vorwärts Steyr

von Peter Gillmayr am 01.11.2018 um 11:59 | Foto: Bernd Speta

Der dreizehnte Spieltag steht ganz im Zeichen des OÖ-Derbys, der SK Vorwärts Steyr gastiert bei den Königsblauen.

Neun Tore für die Ewigkeit, ein Spiel für die blau-weißen Geschichtsbücher, welch unglaubliches Comeback. Nach der Aufholjagd beim 3:6-Auswärtssieg in Wien überschlugen sich die Fans der Stahlstädter mit ihrem Lob, wurde die Moral ihrer Mannschaft gebührend honoriert. Auch Coach Sageder war von der Leistung seines Teams sichtlich angetan: „Der Sieg gegen die Young Violets war extrem wichtig für die Jungs, schließlich wartet nun das OÖ-Derby und ein wieder erstarkter SK Vorwärts Steyr auf uns.“

Die Mannen von Trainer Gerald Scheiblehner konnten nach einem horrenden Saisonstart und vielen Ausfällen zuletzt zwei Siege in Folge einfahren (1:2 gegen FAC, 2:1 gegen FC OÖ Juniors) und so wieder Licht am Ende des Tunnels erkennen.
Die angespannte Personalsituation im Vorwärts-Kader aber vielleicht sogar ein gewisser Vorteil, konnten sich so schließlich einige Ersatzspieler für einen Stammplatz in der ersten Mannschaft aufdrängen. Volles Risiko werden die Steyrer aber morgen dennoch nicht nehmen, wie Trainer Sageder vermutet: „Steyr wird ähnlich wie Horn sehr kompakt stehen und wenig zulassen, hier ist unsere Geduld gefragt. Auch vor dem schnellen Konterspiel des Gegners sind wir gewarnt.“

Nach zweieinhalb Jahren ist es nun wieder soweit, der SKV trifft auf den SKV. Kommt zahlreich auf die Gugl und unterstützt unsere Blau-Weißen im OÖ-Derby. Wir zählen auf euren Support!

Der Schuss ins Glück in der Halbzeitpause zum Goldgewinn

Insgesamt fünf Gäste aus dem Publikum (wir schießen 5 Bälle ins Publikum) erhalten die einmalige Chance mit einem Schuss von der Mittelauflage den Ball hinter die Torlinie zu befördern. Der Ball darf vor der Torlinie nicht aufspringen!
Der oder die Erste, dem/der das gelingt, erhält einen Goldbarren im Wert von € 500,-. Sollte keiner der Schützen treffen, erhalten diese einen Reisegutschein von Connex im Wert von € 100,- sowie Oberbank Sachpreise. 
Ankündigung und Moderation erfolgt durch unseren Stadionsprecher.

Nach dem Spiel
Der Fan-Treff (Buffet Zwischengeschoss Sitzplatzsektor A) öffnet unmittelbar nach Spielende und ist nach dem Spiel natürlich auch für Stehplatzbesucher zugänglich.

Daten

Spielort: Linzer Stadion
Ankick: Fr, 02.11.18, 19:10

Ausfälle bei BW

Thomas Fröschl Adduktorenverletzung

Letzte Duelle:

Saison Bewerb Rd. Datum Ort Ergebnis
2012/13 Test 13.02.13 H 4:1
2013/14 rlm 3. 16.08.13 A 0:2
2013/14 rlm 18. 15.03.14 H 0:1
2014/15 rlm 13. 24.10.14 H 2:0
2014/15 rlm 28. 15.05.15 A 2:2
2015/16 rlm 14. 26.10.15 A 0:3
2015/16 rlm 29. 27.05.16 H 4:0

Das Spiel wird präsentiert von:

Oberbank

Weitere Spiele der 13. Runde

Wattens - Liefering 4:0
A. Klagenfurt - Ried 0:0
FAC - Lafnitz 0:0
Innsbruck - Young Violets 0:0
A. Lustenau - Amstetten 3:1
Wiener Neustadt - Horn 3:1
FC Juniors OÖ - KSV 4:0