Bezirksliga Nord | 3. Runde | Sportplatz Schweinbach
Union Schweinbach
1:2
(1:1)
Blau-Weiße Jungs

Amateure besiegen Schweinbach

von Wolfgang Hötzenegger am 03.09.2018 um 17:28 | Foto: Bernd Speta

Im dritten Saisonspiel gelingt der erste "Dreier"! Die Blau Weißen Jungs gewinnen verdient in der Nachspielt mit 2:1.

Aller guten Dinge sind drei! Die Blau Weißen Jungs feiern im dritten Saisonspiel den ersten Sieg und dieser war auch mehr als verdient. Doch der Reihe nach! Unter der Woche wurde intensiv trainiert. Man merkte, dass die Mannschaft unbedingt die unnötige Heimniederlage gegen Hofkirchen vergessen machten wollte.

Trainer Ernö Doma konnte diesmal auf die Dienste von Thomas Jackel aus der Profiabteilung bauen und die Blau Weißen gingen auch sehr ambitioniert in die Partie. Bei extrem schwierigen Platzverhältnissen kristallisierte sich schnell ein "Spiel auf ein Tor" heraus. Doch wie auch in den letzten Runden zuvor, konnte die Überlegenheit nicht in Tore umgemünzt werden und auch diesmal gingen die Königsblauen völlig überraschend in Rückstand. Nach einem Individualfehler gelang Schweinbachs Dominik Affenzeller in der 21. Minute die 1:0 Führung.

Doch die Königsblauen ließen sich nicht aus der Ruhe bringen, vertrauten weiter auf ihre Stärken und kamen nur drei Minuten später durch einen Distanzschuss von Voyvoda zum mehr als verdienten Ausgleich.

Auch die zweiten 45 Minuten boten ein ähnliches Bild. Unsere Blau Weißen Jungs überlegen, nur die Tore fehlten. Uns so blieb die Partie bis in die Schlussphase spannend. Die rund 120 Besuchern sahen in Schweinbach zum Ende hin einen offenen Schlagabtausch mit Möglichkeiten auf Beiden Seiten und diesmal aber hatten die Linzer das Glück auf ihrer Seite. In der dritten Minute der Nachspielzeit nützte Mehmet einen Fehler der Schweinbacher Defensive eiskalt aus und traf zum 2:1 Endstand.

Werner Mayer nach dem Spiel:

"Es freut mich enorm für die ganze Mannschaft und Betreuer, dass es heute mit dem ersten "Dreier" geklappt hat. Wir haben heute bei extrem schwierigen Bodenverhältnissen sehr viel investiert und wurden am Ende dafür belohnt."

 

MATCHCENTER
Schweinbach vs. BW Jungs

Matchcenter

Weitere Spiele der 3. Runde

Freistadt - Julbach 2:1
Königswiesen - Wartberg 2:0
Arnreit - Steyregg 3:1
Putzleinsdorf - Ottensheim 3:2
Hofkirchen - Lembach 3:5
Haibach - Hellmonsödt
Schweinbach - BW Jungs 1:2