Bezirksliga Nord | 13. Runde | Donauparkstadion
Blau-Weiße Jungs Linz
3:1
(1:0)
Union Lembach

Blau-Weiße Jungs emfpangen Lembach

von Wolfgang Hötzenegger am 10.11.2018 um 07:58 | Foto: Bernd Speta

In der 13. Runde der Bezirksliga Nord wartet erneut mit Lembach ein Tabellenführer auf die Blau Weißen Jungs.

Nach dem Top-Spiel gegen Freistadt am vergangenen Spieltag, wartet auf die Blau-Weißen Jungs am heutigen Samstag erneut der Ligaspitzenreiter. Aufgrund des Unentschiedens gegen Freistadt konnte Lembach dank eines knappen 2:1 Erfolgs gegen Steyregg die Gunst der Stunde nützen und an die Tabellenspitze der Bezirksliga Nord klettern.

Die Elf von Trainer Gerhard Gahleitner konnte neun von zwölf Ligaspiele gewinnen, musste erst eine Niederlage hinnehmen und konnte in den letzten drei Runden einen Siegeslauf in Gang setzen. Unser sportlicher Leiter, Werner Mayer, weiß daher, dass auch diesmal ein ganz schweres Kaliber auf unsere Mannschaft wartet: "Wir wollen aber dennoch mit Vollgas in die letzte Partie vor der Winterpause gehen und uns mit einem "Dreier" ine eine gute Ausgangsposition für die Rückrunde bringen. Wir werden noch einmal alles abrufen, was wir im Tankt haben und dann schauen wir. Lembach gehört neben Freistadt für mich genauso zu einem Titelaspirant."

Mit Stefan Hinterleitner und Bernhard Timpner sind auch zwei sehr torgefährliche Spieler in den Reihen der Gäste zu verzeichnen. Beide halten mit jeweils acht Treffern im Spitzenfeld der Torjägerliste.

Unsere Mannschaft wird alles daran setzen, um Boden in Richtung Tabellenspitze gut machen zu können und würde sich natürlich über jede Unterstützung freuen. Anstoß gegen Lembach ist um 14:00 Uhr im Linzer Donauparkstadion.

Daten

Spielort: Donauparkstadion
Ankick: Sa, 10.11.18, 14:00

Letzte Duelle:

Saison Bewerb Rd. Datum Ort Ergebnis
2012/13 bn 6. 22.09.12 H 3:2
2012/13 bn 19. 27.04.13 A 0:4
2016/17 bn 10. 22.10.16 H 0:2
2016/17 bn 23. 20.05.17 A 2:0

Matchcenter

Weitere Spiele der 13. Runde

Putzleinsdorf - Freistadt 2:0
Haibach - Königswiesen 1:2
Hellmonsödt - Arnreit 4:2
Ottensheim - Schweinbach 1:0
Steyregg - Julbach 3:0
Wartberg - Hofkirchen 4:0