Testspiel | Budweis
FC BW Linz
1:3
(0:1)
SK Dynamo Budweis

Niederlage gegen Dynamo Budweis

von Peter Gillmayr am 16.02.2019 um 15:43 | Foto: Bernd Speta

Im letzten Testspiel gegen den Winterkönig der tschechischen zweiten Liga unterlagen die Stahlstadtkicker mit 3:1.

Bei frühlingshaften Temperaturen führte es die Blau-Weißen heute nach Südböhmen, wo der SK Dynamo Budweis zum Probegalopp lud. Für die Mannen von Coach Sageder markierte dieses auch schon das letzte Vorbereitungsspiel, bevor es nächste Woche gegen den SC Wiener Neustadt wieder um Zählbares geht.

Dementsprechend couragiert startete man in eine Partie, die zunächst jedoch sehr ausgeglichen verlief. Denn auch die Tschechen legten ein gutes Tempo vor, auf beiden Seiten wurden Chancen verzeichnet. In der 41. Spielminute konnten die Gastgeber in persona von David Ledecky eine solche schließlich nützen, mit dem 1:0 für Budweis ging es auch in die Kabinen.

In der zweiten Hälfte schalteten die Königsblauen einen Gang höher und kamen einige Male sehr gefährlich vor das Tor der Schwarz-Weißen, der Ausgleich lag in der Luft. Diesen besorgte kurz darauf Florian Templ in Minute 66, unser Sturmtank war mit dem Kopf zur Stelle. Wenige Augenblicke später ein weiteres Highlight für den Stahlstadtklub - Thomas Fröschl wurde eingewechselt und feierte so sein Comeback. Nach weiteren Wechseln verlor das Spiel jedoch an Tempo, Budweis ging mit einem Tor nach Standard wieder in Führung. In der 84. Spielminute setzte der Gastgeber schließlich den Schlusspunkt, die Tschechen fixierten per Elfmeter den 3:1-Endstand.

Voller Fokus liegt nun auf der kommenden Woche, die wenigen Tage bis zum Meisterschaftsstart möchten noch gut genützt werden! Euch allen ein schönes Wochenende!

MATCHCENTER
BW Linz vs. Dynamo Budweis

Matchcenter