Bezirksliga Nord | 18. Runde | Donauparkstadion
Blau-Weiße Jungs Linz
1:2
(0:2)
Union Königswiesen

Blau-Weiße Jungs empfangen Königswiesen

von Wolfgang Hötzenegger am 11.04.2019 um 11:10 | Foto: Bernd Speta

In der 18. Runde der Bezirksliga Nord kommt es für die Blau-Weißen Jungs zum Aufeinandertreffen mit der Union Königswiesen.

Am kommenden Freitag empfangen die Blau-Weißen Jungs um 19:00 Uhr im heimischen Donaupark die Union Königswiesen. Die Mühlviertler rangieren vor dieser Partie mit 20 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz, haben aber ein Spiel weniger ausgetragen. Unsere Mannschaft geht als Tabellenführer natürlich mit sehr viel Selbstvertrauen in die Partie. Nach den spielerischen Leistungen der letzten Wochen herrscht im Lager der Linzer große Zuversicht. Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen sprechen eine deutliche Sprache und natürlich will unsere Mannschaft um Coach Robert Bartosiewicz auch gegen Königswiesen in der Erfolgsspur bleiben.

Die Elf von Trainer Stefan Hinterkörner dagegen muss aufpassen. Man befindet sich mitten drinnen im mehr als spannenden Abstiegskrimi, wo heuer einige Mannschaften mit Hauptrollen ausgestattet sind. In der abgelaufenen Runde musste man vor eigenem Publikum eine empfindliche 1:0-Heimniederlage gegen den Vorletzten Steyregg zur Kentniss nehmen. 

Auf unsere Jungs wartet daher ein Gegner, der über eine geballte Defensive alles mögliche versuchen wird, um uns das Leben schwer zu machen. Wenn es den Königsblauen aber gelingt, erneut so viel Geduld und Spielintelligenz wie in den letzten Wochen an den Tag zu legen, dann sind drei Punkte sehr realistisch.

Unsere Youngsters freuen sich jedenfalls auf zahlreiche Unterstützung im Donaupark!

Daten

Spielort: Donauparkstadion
Ankick: Fr, 12.04.19, 19:00

Letzte Duelle:

Saison Bewerb Rd. Datum Ort Ergebnis
2012/13 bn 3. 26.10.12 A 1:2
2012/13 bn 16. 06.04.13 H 0:0
2016/17 bn 8. 07.10.16 H 8:0
2016/17 bn 21. 06.05.17 A 1:2
2018/19 bn 5. 15.09.18 A 0:3

Matchcenter

Weitere Spiele der 18. Runde

Lembach - Arnreit 0:3
Hofkirchen - Freistadt 2:3
Julbach - Schweinbach 5:1
Ottensheim - Hellmonsödt 1:1
Wartberg - Haibach 1:0
Steyregg - Putzleinsdorf 3:1