Landesliga Ost | 1. Runde | Donauparkstadion
Blau-Weiße Jungs Linz
3:0
(1:0)
DSG Union Naarn

Blau-Weiße Jungs beginnen gegen Naarn

von Wolfgang Hötzenegger am 16.08.2019 um 10:00 | Foto: Bernd Speta

Zum Auftakt in der Landesliga-Ost empfangen die Blau-Weißen Jungs die DSG Union Naarn im Donaupark.

Saisonauftakt in der Landesliga-Ost und endlich geht es damit auch für unsere Blau-Weißen Jungs, nach dem Aufstieg von der Bezirksliga Nord, auf neuem Terrain wieder um Punkte.

Gegner zum Auftakt ist die DSG Union Naarn. Die Machländer konnten die abgelaufene Spielzeit in der Landesliga als zehnter beenden und gehen top motiviert in die neue Spielzeit. Im Baunti Landescup war für die Elf von Trainer Eric Rössl, nach einem 1:0 Sieg in der ersten Runde gegen Dietach, in der zweiten Runde gegen Neuzeug nach einer 3:0 Niederlage Endstation.

Unser sportlicher Leiter, Werner Mayer, spricht von einer ambitionierten Aufgabe zum Auftakt: "Naarn ist ein echter Dauerbrenner in der Landesliga und ein sehr unangenehmer Gegner. Wir wollen das umsetzen, was wir in der Vorbereitung trainiert haben. Ich wünsche mir für unsere Jungs, dass sie sich für die schweißtreibenden Einheiten belohnen. Wir brauchen uns jedenfalls vor niemandem verstecken und können befreit drauf los spielen. Wenn es uns gelingt, defensiv clever zu agieren, dann bin ich sehr zuversichtlich. 

Aus 13 Auswärtspartien konnte Naarn in der abgelaufenen Saison nur drei Spiele gewinnen. Dagegen konnten die Linzer sieben aus 13 Heimspielen in der Bezirksliga Nord für sich entscheiden.

Trainer Robert Bartosiewicz geht ebenfalls sehr zuversichtlich in die Partie und kann personell aus dem Vollen schöpfen. Es bleibt noch abzuwarten, in welcher Form es zu Verstärkungen aus dem Profikader kommt.

Anstoß im Donaupark ist am Samstag um 17:00 Uhr. Unsere Jungs freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Daten

Spielort: Donauparkstadion
Ankick: Sa, 17.08.19, 17:00

Matchcenter

Weitere Spiele der 1. Runde

Bad Leonfelden - Magdalena 3:1
Admira - Vik. Marchtrenk 2:0
St. Ulrich - Schwertberg 1:2
Katsdorf - Dietach 0:0
Rohrbach - Traun 1:0
SC Marchtrenk - Neuzeug 1:0