2. Liga | 20. Runde | Generali-Arena
Young Violets Austria Wien
3:0
(2:0)
FC BW Linz
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker zwischen Young Violets und BW Linz!
In der 20. Runde der 2. Liga ist der FC Blau-Weiß Linz Gast in der Generali Arena in Wien. Gegner sind die Fohlen der Wiener Austria, die derzeit mit 24 Punkten den achten Platz der aktuellen Tabelle belegen.
Im Herbstdurchgang konnten die Königsblauen im Linzer Stadion einen 4:3 Erfolg einfahren. Die jungen Austrianer konnten zwei Mal durch Treffer von Manprit Sarkaria jeweils die Führung erzielen. Doch Fabian Schubert und Stefano Surdanovic gelang postwendend der Ausgleich. In weiterer Folge brachte Thomas Fröschl die Blau-Weißen erstmals mit 3:2 in Front. Doch Stefan Feiertag schaffte mit seinem Tor abermals den Gleichstand von 3:3 für die Wiener. Martin Kreuzriegler blieb es letztendlich vorbehalten, den Siegtreffer für den FC Blau Weiß zum 4:3 Einstand einzuköpfen.
Während die Königsblauen im OÖ Derby gegen Vorwärts Steyr einen 2:0 Erfolg feierten, gingen auch die Young Violets mit einem Erfolgserlebnis in die coronabedingte Zwangspause. Csaba Mester, Dominik Prokop und Caner Cavlan hatten durch ihre Treffer beim 3:2 Erfolg gegen Cupfinalist Austria Lustenau maßgeblichen Anteil.
Zwischen den Young Violets und Blau-Weiß Linz kam es bisher zu vier Duellen. Die Stahlstadtkicker konnten drei Partien für sich entscheiden. Ausgeglichen das Torverhältnis der Spiele, 17:17. Das bislang einzige Meisterschaftsspiel in Wien konnten die Linzer mit 6:3 siegreich beenden.
Im Verlauf der Saison 2019/20 konnten die jungen Austrianer von zehn Heimpartien vier Meisterschaftsspiele mit der vollen Punkteanzahl beenden. Eine Partie endete Unentschieden. 19 Treffer vor heimischer Kulisse sind ein Spitzenwert der Liga. Mit 13 Punkten liegen sie an der sechsten Stelle der Heimstatistik. Der FC Blau- Weiß Linz ist nach 10 Auswärtspartien mit 12 Punkten auf Rang acht der Auswärtstabelle zu finden.
Die Aufstellungen sind ab sofort online und können HIER angesehen werden...
Durch die rote Karte im letzten Meisterschaftsspiel ist Aleksandar Kostic gesperrt. Turgay Gemicibasi, Nikola Jelisic und Nosa müssen nach der nächsten Gelbverwarnung eine Partie aussetzen.
Bei Stefano Surdanovic gab es heute leider kein grünes Licht. Er muss aufgrund einer Knöchelverletzung pausieren.
In der Torschützenliste liegt nach wie vor Fabian Schubert mit neun Treffern an der fünften Stelle. Erfolgreichster Scorer der Wiener ist Manprit Sarkaria mit derzeit sechs Treffern.
Das Spiel zwischen Young Violets und BW Linz wurde soeben angepfiffen!
2. Viel Ballbesitz zu Beginn für die Young Violets. Ein erster weiter Ball in die Spitze für Gassmann landet in den Armen von Schmid.
3. TOR!
Caner Cavlan trifft zum 1:0! Gasperlmair kann sich einen Ball nicht stoppen und Cavlan macht das dann aus rund 18 Metern sehr überlegt.
6. Früher Rückstand für die Blau Weißen, welcher aber auf jeden Fall zu verhindern gewesen wäre. Ein echtes Geschenk für die Gastgeber.
7. Aber sofort versuchen unsere Jungs den Schalter umzulegen und kommen auch gleich zur ersten Ecke.
9. 10 Minuten gespielt in der Generali Arena. Bis auf die Situation rund um den Treffer der Young Violets gibt es bislang noch nichts Nennenswertes zu notieren.
11. El Moukhantir bleibt nach einem Zweikampf mit Brandner verletzt liegen und muss behandelt werden.
14. Schade! Toller Aufbau der Linzer und Malicsek mit dem scharfen Pass in die Tiefe - Schubert hat dann aber Probleme den Ball unter Kontrolle zu bringen.
16. Immer wieder Malicsek! Schuss aus der zweiten Reihe geht leider neben das Tor.
17. Also, der Gegentreffer hat unsere Mannschaft keinesfalls aus der Bahn geworfen. Ganz im Gegenteil - ab diesem Zeitpunkt spielen nur mehr die Linzer. Spielerisch gute Ansätze dabei.
20. Nach einigen Minuten wieder ein Vorstoß der Austrianer. Nils Hahn versucht es aus gut 18 Metern - kommt aber nicht durch.
22. NEEEIN! Top-Chance für die Linzer und das gleich zwei Mal! Gasperlmair setzt sich stark über rechts durch und zwingt Keeper Gindl zu einer Glanzparade. Malicsek im zweiten Versuch zu zentral und ein Gegenspieler klärt auf der Linie.
23. Michael Brandner sieht die gelbe Karte!
25. Auf der Gegenseite kommt Hahn im Strafraum zu einem Abschluss - Schmid pariert und Mester dann im zweiten Versuch aus Abseitsposition.
29. Nach einer knappen halben Stunde ist die Partie nun absolut ausgeglichen. Die Linzer lassen die große Möglichkeit auf den Ausgleich liegen - wäre aber absolut verdient gewesen.
31. Etwas Glück jetzt für die Blau-Weißen! Die Austria sehr aktiv im Strafraum und dann bringen wir das Leder nur mit viel Mühe und vereinten Kräften raus.
33. Weiter Einwurf von Pomer - Kopfball Kreuzriegler landet auf dem Tornetz.
37. 10 Minuten noch bis zur Pause! Tempo und Highlights momentan sehr überschaubar.
39. Mitrovic hat sich da verletzt und muss intensiver behandelt werden.
40. Geht aber schon wieder weiter bei unserer Nummer 4!
41. Philipp Malicsek sieht die gelbe Karte!
44. Jukic kommt nach der Ecke zum Abschluss - zu zentral und eine Bank für Schmid.
45. +1 TOR!
Niels Hahn trifft nach einer Vorarbeit von der rechten Seite, sehr überlegt mit einem Schuss ins lange Eck, zum 2:0!
HZ Pausenpfiff! Es geht mit einem Spielstand von 2:0 in die Kabine.
46. Weiter geht es mit der zweiten Spielhälfte!
46. Wechsel! Bernhard Janeczek geht aus dem Spiel und Martin Grasegger kommt neu für Blau Weiß.
48. Guter Beginn unserer Mannschaft, die gleich nach Wiederanpfiff das Kommando übernommen hat.
52. Weiter warten auf unseren ersten Treffer, der jetzt schön langsam überfällig wird. Mit sehr viel Aufwand und Füßen können die Wiener da jetzt schlimmeres verhindern. da wurde Flipper im Strafraum gespielt.
55. Jetzt erst können die Austrianer in der zweiten Hälfte ein wenig durchschnaufen. Jukic versucht es aus der zweiten Reihe - neben das Tor.
57. Durchatmen! Mester kommt da im Strafraum zum Abschluss - bringt den Ball aber nichts aufs Tor.
61. Eine Stunde ist gespielt! Aus dem anfänglichen Schwung der zweiten Halbzeit hat unsere Mannschaft leider kein Kapital schlagen können. Die Austria nun wieder deutlich aktiver.
62. Mester verzieht nur knapp! Große Möglichkeit für die Gastgeber aufs 3:0.
63. Wechsel! Philipp Pomer geht aus dem Spiel und Thomas Fröschl kommt neu für Blau Weiß.
63. Matthias Braunöder sieht die gelbe Karte!
66. Ganz knapp! Fröschl schickt Schubert und dann geht die Fahne doch noch nach oben.
66. Wechsel! Aleksandar Jukic geht aus dem Spiel und Stefan Radulovic kommt neu für die Young Violets der Austria Wien.
67. Rüdes Foul von Cavlan an Gasperlmair. Geht aber weiter bei unserer Nummer 8.
71. Kopfballablage Fröschl und dann übernimmt Schubert direkt - weit neben das Tor.
74. Aufgrund der "Stimmung" im Stadion denkt man eher an einen lauen Sommerkick. Schade, dass unsere Mannschaft jetzt kein Rezept findet um noch einmal gefährlich werden zu können. Die Austria hat alles im Griff.
74. Wechsel! Simon Gasperlmair geht aus dem Spiel und Oliver Filip kommt neu für Blau Weiß.
75. Wieder fehlt nur ein Zentimeter. Fröschl erneut für Schubert - und Keeper Gindl ist zur Stelle.
76. Wechsel! Johannes Handl geht aus dem Spiel und Stefan Jonovic kommt neu für die Young Violets der Austria Wien.
80. Wechsel! Philipp Malicsek geht aus dem Spiel und Tobias Messing kommt neu für Blau Weiß.
83. Von einem Leckerbissen sind wir wahrlich weit entfernt. Es tut sich sehr wenig momentan.
88. Wechsel! Matthias Braunöder geht aus dem Spiel und Stefan Jonovic kommt neu für die Young Violets der Austria Wien.
90. TOR!
Johannes Handl trifft nach einem Eckball per Kopf zum 3:0!
Das Match zwischen Young Violets und BW Linz wurde abgepfiffen und endet 3:0.

Live-Statistik

5 Torschüsse 1
4 Schüsse daneben 4
2 Eckbälle 3
10 Fouls 9
1 Abseits 5

Live-Tabelle

# Mannschaft Spiele Diff. Punkte
1. Austria Klagenfurt A. Klagenfurt 26 21 55
2. SV Ried Ried 26 23 54
3. FC Liefering Liefering 26 15 43
4. Wacker Innsbruck Innsbruck 25 1 40
5. SK Vorwärts Steyr Vorwärts 26 10 38
6. Young Violets Austria Wien Young Violets 26 8 38
7. SKU Amstetten Amstetten 26 0 35
8. FC Juniors OÖ FC Juniors OÖ 26 -3 35
9. SV Lafnitz Lafnitz 26 -1 33
10. SV Horn Horn 26 -1 32
11. FC BW Linz BW Linz 26 -10 30
12. FAC Wien FAC 26 -9 29
13. Austria Lustenau A. Lustenau 26 -7 28
14. GAK 1902 GAK 26 -7 27
15. FC Dornbirn Dornbirn 26 -19 27
16. KSV 1919 KSV 25 -21 22

Weitere Spiele der 20. Runde

Horn - Liefering 1:1
FAC - Vorwärts 0:0
Dornbirn - Amstetten 0:4
Ried - Lafnitz 3:1
FC Juniors OÖ - Innsbruck 2:1
GAK - A. Lustenau 1:1
A. Klagenfurt - KSV 3:2