2. Liga | 21. Runde | Linzer Stadion
FC BW Linz
1:2
(0:1)
Austria Klagenfurt
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker zwischen BW Linz und A. Klagenfurt!
Geisterspielpremiere für den FC Blau-Weiß Linz im heimischen Linzer Stadion in der 21. Runde der 2. Liga. Gegner ist der Titelaspirant aus Kärnten, Austria Klagenfurt. Die Wörthersee Kicker nehmen aktuell mit 40 Punkten den zweiten Platz der Ligatabelle ein. Der Rückstand zu Tabellenführer Ried beträgt weiterhin acht Punkte.
Zweimal konnte der Außenseiter Kapfenberg in der vergangenen Runde gegen Austria Klagenfurt in Führung gehen, mussten sich aber nach hartem Kampf in der Nachspielzeit mit 3:2 geschlagen geben. Oliver Markoutz durch einen Elfmeter und Benjamin Hadzic konnten jeweils den Ausgleich erzielen. Mit dem letzten Schuss des Spiels sorgte Okan Aydin mit einem Freistoß aus 20m für den im Titelkampf notwendigen Dreier.
Im Herbstdurchgang konnten die Blau-Weißen zwar einen 0:1 Rückstand ausgleichen, müssen sich aber am Ende den abgebrühten Klagenfurtern geschlagen geben. Kosmas Gezkos zeichnete für die Führung durch seinen Treffer verantwortlich. Nach dem Seitenwechsel konnten die Königsblauen kurzfristig die Kärntner fordern und sogar durch Fabian Schubert den Ausgleich erzielen. Klagenfurt wackelten in dieser Phase des Spiels, konnten aber, unterstützt durch Abwehrfehler der Linzer, durch Tore von Oliver Markoutz und Dario Pecirep das Match doch noch für sich entscheiden.
In der vergangenen Transferperiode wurde der Kader mit Benjamin Hadzic (Hannover II), Mc Moordy Hüther (Victoria Berlin) und Kristjan Kondic (SAK Klagenfurt) ergänzt. Abgegeben wurden Christoph Nicht (GAK), Daniel Steinwender (Austria Lustenau) und Valery Timchenko.
Antrittsschnelligkeit und ein starker Zug zum Tor, sowie Torgefährlichkeit zeichnen die Nummer 11 der Klagenfurter Okan Aydin aus. Der 1994 in Leverkusen geborene Deutsch – Türke begann seine Fußballkariere in der Jugendabteilung bei Bayer 04 Leverkusen. 2012 debütierte er in der Profimannschaft gegen FSV Mainz. 2013 wechselte er für ein Jahr in die türkische Süper Lig zu Eskisehirspor. Danach kehrte er wieder nach Deutschland zu Rot Weiß Erfurt in die dritte Liga zurück. Chemnitzer FC und Viktoria waren die nächsten Stationen, bevor er 2019 bei Austria Klagenfurt anheuerte. Den Teamdress der Deutschen Nationalmannschaft trug er in den Auswahlen U16, U17 und U18. Für die Türkei spielte er im Team U19.
Neunmal standen sich BW Linz und die Klagenfurter Austria bisher in Pflichtspielen gegenüber. Fünf Partien konnten die Kärntner für sich entscheiden. Drei Siege gingen auf das Konto der Stahlstädter. Ausgeglichen ist die Bilanz der bisherigen vier Heimspiele gegen die Violetten aus Klagenfurt. Beide Vereine konnte jeweils zwei Siege für sich verbuchen.
Darijo Pecirep ist nach dem Erhalt der fünften gelben Karte für diese Partie gesperrt. Weiterhin gesperrt ist bei den Königsblauen Aleksandar Kostic. Turgay Gemicibasi, Nikola Jelisic und Nosa sind nach wie vor gefährdet, bei der nächsten Gelbverwarnung aussetzen zu müssen.
Die Aufstellungen sind ab sofort online und können HIER angesehen werden...
Das Spiel zwischen BW Linz und A. Klagenfurt wurde soeben angepfiffen!
2. Erste gute Möglichkeit für die Linzer! Der wieder genesene Nosa mit einem schnellen Antritt über links - Flanke kommt gut - Malicsek per Kopf neben das Tor.
4. Guter Beginn in jedem Fall für die Königsblauen, die von der ersten Minute weg das Kommando hier übernehmen.
6. Freistoß Klagefurt. Jaritz bringt das Leder in den Strafraum - endet dann im ersten Eckball für die Gäste.
10. 10 Minuten gespielt! Linz weiter gut im Spiel! Austria Klagenfurt findet noch keinen Zugriff hier.
11. Nosa immer wieder über die linke Seite mit viel Power!
13. Probleme noch bei unserer Mannschaft mit dem letzten, finalen Pass! Bis rund um den Strafraum kombiniert man sich gut nach vorne, doch dann fehlt die letzte Idee und Präzision.
14. Erstmals die Kärntner gefährlich! Nach einem Jaritz Freistoß haben die Linzer im Strafraum alle Mühe - die Sache geht aber gut aus.
17. Malicsek auf und davon, düpiert Jaritz und der kann sich dann nur mehr mit einem Foul helfen. Zu recht die Gelbe Karte und Freistoß.
19. Florian Jaritz sieht die gelbe Karte!
19. Freistoß Pomer kommt gut und die Gäste klären per Kopf zur ersten Ecke für die Linzer.
20. Klagenfurt kann die Ecke nicht klären - Schubert kommt aus 14 Metern volley zum Abschluss - über das Tor.
22. Linz weiter am Drücker und die wenigen Konter der Klagenfurter laufen derweil noch völlig ungefährlich.
25. 25 Minuten gespielt auf der Gugl! Immer mehr gelingt es den Linzern den Gegner in die eigene Hälfte zu drängen. Mittlerweile wäre die Führung absolut verdient.
28. ELFMETER Austria Klagenfurt nach Foul von Brandner.
29. TOR!
Oliver Markoutz trifft per Elfmeter zum 0:1!
30. Unglaublich! Unsere Mannschaft in allen Belangen überlegen und dann geht trotzdem wieder der Gegner in Führung. Der Elfmeter durchaus umstritten.
30. Pomer sucht sofort wieder den Weg nach vorne und wird mit einem weiteren Eckball belohnt.
31. Ecke nicht ideal und kein Problem für Keeper Pelko.
31. Turgay Gemicibasi sieht die gelbe Karte und ist damit im nächsten Spiel gesperrt.
34. Pomer trifft Gkezos unglücklich - Partie kurz unterbrochen!
36. Die spielerische Linie ist jetzt ein wenig verloren gegangen. Klagenfurt kann daher den Vorsprung ohne viel Aufwand verwalten.
39. Konter BW Linz! Schubert über links schnell - Abschluss dann aus spitzem Winkel - keine Gefahr für Pelko.
42. Fünf Minuten noch! Wir notieren wieder eine gute Phase für unsere Mannschaft. Aber auch bei diesen zwei, drei Vorstößen fehlt es wieder an der Präzision und an der Durchschlagskraft.
43. Gkezos foult Schubert in aller höchster Not und es gibt zurecht Gelb.
43. Kosmas Gkezos sieht die gelbe Karte!
44. Feine Freistoßposition für die Linzer! Malcsek aber in die Mauer - Gemicibasi zieht dann aber noch die Ecke.
45. Durchatmen! Janeczek muss da gegen Rusek einstecken - geht aber gottseidank weiter.
HZ Pausenpfiff! Es geht mit einem Spielstand von 0:1 in die Kabine.
46. Weiter geht es mit der zweiten Spielhälfte!
46. Wechsel! Florian Jaritz geht aus dem Spiel und Patrick Greil kommt neu für SK Austria Klagenfurt.
46. Wechsel! Michael Brandner geht aus dem Spiel und Simon Gasperlmair kommt neu für Blau Weiß.
47. Florian Freissegger sieht die gelbe Karte!
48. Aus dem fälligen Freistoß, ausgeführt durch Schubert, entsteht die erste Ecke im zweiten Durchgang.
50. Immer wieder kombinieren wir uns gut nach vorne - Tursch lauert dann in dieser Situation gefährlich - aber wieder und wieder fehlt die Präzision.
54. 52. Minuten gespielt! Im Grunde läuft alles wie in der ersten Halbzeit. Linz macht mehr, investiert mehr und belohnt sich dann nicht. Klagenfurt mit der Handbremse - aber eben mit dem 1:0 im Rücken.
54. TOOOOR!
Philipp Pomer trifft zum 1:1! Überfallsartig gehen die Linzer nach vorne. Schubert über halblinks auf und davon - legt dann ideal quer und Pomi drückt den staubig rein. YEES!!!!
56. Ein Freistoß für die Gäste bleibt ohne Wirkung. Aydin da ohne Idee.
59. Wir bleiben am Gas! Pomi kurbelt und kommt wieder zum Abschluss - diesmal leider etwas den Rasen mitgenommen und Pelko ohne Probleme.
59. TOR!
Oliver Markoutz trifft zum 1:2! Ein hoher Ball reicht und die Linzer Abwehr ist ausgehebelt. Markoutz auf und davon und Schmid ohne Chance.
62. Wechsel! Fabian Schubert geht aus dem Spiel und Thomas Fröschl kommt neu für Blau Weiß.
64. Aber sofort finden unsere Jungs wieder den Schalter und lassen sich durch den neuerlichen Rückstand nicht aus der Bahn bringen.
68. Wechsel! Bernhard Janeczek geht aus dem Spiel und Danilo Mitrovic kommt neu für Blau Weiß.
69. Wechsel! Benamin Hadzic geht aus dem Spiel und Petar Zubak kommt neu für SK Austria Klagenfurt.
69. Wechsel! Florian Freissegger geht aus dem Spiel und Scott Kennedy kommt neu für SK Austria Klagenfurt.
69. Wechsel! Nosa geht aus dem Spiel und Tobias Messing kommt neu für Blau Weiß.
70. 20 Minuten noch zu spielen! Es ist noch alles drinnen! AUF GEHTS JUNGS !!!
72. Fröschl in guter Position und dann kommt Saravanja und klärt mit einem starken Tackling zur Ecke.
73. Maximiliane Moreira sieht die gelbe Karte!
74. Tobias Messing sieht die gelbe Karte!
75. Wechsel! Philipp Malicsek geht aus dem Spiel und Oliver Filip kommt neu für Blau Weiß.
78. Die Kräfte lassen auf beiden Seiten nach und das gibt Räume.
80. Wechsel! Philipp Hütter geht aus dem Spiel und Polydoros Gkezos kommt neu für SK Austria Klagenfurt.
82. Wechsel! Okan Aydin geht aus dem Spiel und Mc Moordy King Hüther kommt neu für SK Austria Klagenfurt.
84. Markoutz aus gut 18 Metern gefährlich - da hat nicht viel gefehlt.
87. Freistoß Gemicibasi - Ball kommt gefährlich vors Tor und dann gibt es wieder Ecke.
88. Tobias Messing kassiert die zweite gelbe Karte und muss damit vorzeitig vom Feld!
90. +2 Fünf Minuten gibt es Nachspielzeit!
Das Match zwischen BW Linz und A. Klagenfurt wurde abgepfiffen und endet 1:2.

Live-Statistik

1 Torschüsse 2
3 Schüsse daneben 2
6 Eckbälle 5
16 Fouls 17
0 Abseits 2

Live-Tabelle

# Mannschaft Spiele Diff. Punkte
1. Austria Klagenfurt A. Klagenfurt 26 21 55
2. SV Ried Ried 26 23 54
3. FC Liefering Liefering 26 15 43
4. Wacker Innsbruck Innsbruck 25 1 40
5. SK Vorwärts Steyr Vorwärts 26 10 38
6. Young Violets Austria Wien Young Violets 26 8 38
7. SKU Amstetten Amstetten 26 0 35
8. FC Juniors OÖ FC Juniors OÖ 26 -3 35
9. SV Lafnitz Lafnitz 26 -1 33
10. SV Horn Horn 26 -1 32
11. FC BW Linz BW Linz 26 -10 30
12. FAC Wien FAC 26 -9 29
13. Austria Lustenau A. Lustenau 26 -7 28
14. GAK 1902 GAK 26 -7 27
15. FC Dornbirn Dornbirn 26 -19 27
16. KSV 1919 KSV 25 -21 22

Weitere Spiele der 21. Runde

Vorwärts - Horn 2:2
Amstetten - Innsbruck 2:3
GAK - Ried 4:2
Lafnitz - Young Violets 0:0
A. Lustenau - FC Juniors OÖ 2:2
KSV - Dornbirn 0:1
Liefering - FAC 3:0