2. Liga | 22. Runde | Tivoli Stadion Tirol
Wacker Innsbruck
2:0
(1:0)
FC BW Linz

Auf nach Innsbruck

von Wolfgang & Ernst Hötzenegger am 13.06.2020 um 08:34 | Foto: Bernd Speta

In der 22. Meisterschaftsrunde sind die Blau-Weißen zu Gast in Tirol. Gegner ist der Tabellendritte Wacker Innsbruck.

In der 22. Runde der LigaZwa ist der FC Blau-Weiß Linz wieder einmal zu Gast im Innsbrucker Tivoli Stadion. Gegner ist der mit aktuell 33 Punkten Dritter der Ligatabelle, Wacker Innsbruck.

Die Ausgangsposition:

Während die Königsblauen kein zählbares Resultat im Heimspiel gegen Austria Klagenfurt verbuchen konnten, verlief die abgelaufene Runde für die Tiroler deutlich besser. Mit einem späten Treffer von Raffael Galle aus rund 25 Metern drehte Wacker Innsbruck noch die Partie gegen Amstetten und setzte sich trotz der jüngsten Mannschaft der Vereinsgeschichte mit 3:2 durch. 

Im Rahmen der Ersten und 2. Liga sowie ÖFB Cup kam es bisher zu zehn Pflichtspielen beider Mannschaften gegeneinander. Fünf Siege stehen dabei bei Wacker Innsbruck und zwei volle Erfolge bei den Stahlstädtern zu Buche. Im Herbstdurchgang konnten die Königsblauen in einer hart umkämpften Partie einen 1:0 Sieg gegen die Schwarz-Grünen landen. Nach einer defensiven Glanzleistung brachte das Goldtor von Fabian Schubert damals den verdienten Dreier.

Sportdirektor Tino Wawra vor dem Spiel: "Auf uns wartet einer der spielstärksten Gegner der Liga. Innsbruck setzt aktuell auf eine extrem junge Truppe und da hat sich ein sehr guter Spirit entwickelt. Die Mannschaft gibt kein Spiel verloren - siehe die letzte Runde gegen Amstetten. Auch wenn wir aufgrund zahlreicher Ausfälle mit einer echten Rumpftruppe nach Innsbruck fahren, müssen wir uns extrem steigern gegenüber den letzten beiden Runden, sonst wird es sehr schwer."

Der Gegner:

In der vergangenen Transferzeit konnte Trainer Thomas Grumser mit Matthäus Taferner (Dynamo Dresden), Raffael Behounek (Mattersburg), Felix Mandl (AKA Tirol U18) und Florian Kopp (FC Wacker II) neue Spieler begrüßen. Felix Bacher (SC Freiburg II), Rahman Jawadi (Vorwärts Steyr), Dominik Kofler (Italien), Philipp Viertler (Zirl) und Sandro Gavric (FC Wacker II) haben den Verein verlassen.

Eine durchwachsene Saison spielt bislang die Grumser-Elf im Innsbrucker Tivoli Stadion. Fünf Siegen stehen vier Niederlagen gegenüber. Zwei Mal wurde remisiert. Dies ergibt mit 17 Punkten und einem Torverhältnis von 15:16 Platz fünf in der Heimstatistik. 

Personelles:

Alex Kostic, Tobias Messing und Turgay Gemicibasi sind gesperrt und fallen für das Spiel aus. Joel Dombaxi und Stefano Surdanovic fallen ebenfalls weiterhin verletzungsbedingt aus. Ein Einsatz von Kapitän Bernhard Janeczek, Martin Grasegger und Michi Brandner ist fraglich - hier wird erst kurzfristig am Spieltag entschieden.

Das Spiel wird wie gewohnt auf LAOLA1 TV und im Blau Weißen LIVETICKER übertragen. 

Daten

Spielort: Tivoli Stadion Tirol
Ankick: So, 14.06.20, 14:30

Ausfälle bei BW

Aleksandar Kostic Rotsperre
Tobias Messing Gelb-Rotsperre
Turgay Gemicibasi Gelbsperre
Joel Dombaxi Kreuzbandriss
Stefano Surdanovic Knöchelverletzung
Michael Brandner
Martin Grasegger
Bernhard Janeczek

Letzte Duelle:

Saison Bewerb Rd. Datum Ort Ergebnis
2015/16 Cup 1. 17.07.15 H 5:6
2016/17 el 7. 26.08.16 H 2:2
2016/17 el 16. 01.11.16 A 1:1
2016/17 el 25. 17.03.17 H 3:1
2016/17 el 34. 12.05.17 A 2:1
2017/18 el 1. 21.07.17 H 1:1
2017/18 el 10. 12.09.17 A 3:0
2017/18 el 19. 24.11.17 H 1:2
2017/18 el 28. 13.04.18 A 4:0
2019/20 2l 6. 30.08.19 H 1:0

Weitere Spiele der 22. Runde

A. Klagenfurt - Lafnitz 2:1
Ried - KSV 5:0
FC Juniors OÖ - GAK 1:0
Young Violets - Liefering 2:0
FAC - A. Lustenau 2:1
Horn - Amstetten 1:2
Dornbirn - Vorwärts 0:2