2. Liga | 23. Runde | Linzer Stadion
FC BW Linz
2:2
(0:0)
FC Juniors OÖ
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker zwischen BW Linz und FC Juniors OÖ!
Die 23. Runde der Meisterschaft zur LigaZwa bringt die vierte Auflage des Derbys zwischen den Juniors OÖ. und dem FC Blau-Weiß Linz im Linzer Stadion. Die Vorstädter belegen derzeit mit 31 Punkten den siebten Rang der Tabelle. Die Blau-Weißen müssen nach der Niederlage in Innsbruck mit dem vorletzten Platz vorliebnehmen.
In der vergangenen Runde bekamen es die Juniors mit dem Ried Bezwinger GAK zu tun. Gehörte die Anfangsphase den Paschingern, so kamen die Grazer im zweiten Teil der ersten Halbzeit immer besser ins Spiel, doch Keeper Tobias Lawal hielt seinen Kasten sauber und es ging mit einem 0:0 in die Pause. Die zweite Hälfte war ebenfalls rassig und zeigte weiter ein gutes, schnelles und umkämpftes Fußballspiel. Sekunden vor Ende der Nachspielzeit versenkte Valentino Müller einen Ball zum 1:0 Sieg der Juniors. Ein Unentschieden wäre dem Spielverlauf nach gerechter gewesen.
Im Herbstdurchgang überrollte der FC Blau Weiß Linz im Paschinger Waldstadion in einer eindrucksvollen Vorstellung die Juniors mit einem fulminanten 5:0 Erfolg. Philipp Pomer, Lukas Tursch, Martin Kreuzriegler, Aleksandar Kostic und Oliver Filip waren die Torschützen in diesen für Königsblau eindrucksvollem Derby.
Neun Spieler haben in der abgelaufenen Transferzeit die Juniors verlassen. Unter anderen heuerte Nicolas Meister bei Bundesligist St. Pölten an. Andy Reyes zog es nach Lustenau. Gabriel Awuni und Andreas Jerkovic verstärken hinkünftig den FC Wels. An deren Stelle wurden Benjamin Wallquist (RW Essen), Flavio Cristovao (Wolves U23), Rene Gartler (LASK), Leon Ilic (Vorwärts Steyr), David Schnegg (LASK), Emanuel Pogatetz (LASK) sowie Fabian Benko verpflichtet.
Mit 1. Juli 2020 ist es den Juniors gelungen Reinhard Großalber als Tormanntrainer zu engagieren. Großalber hatte im April seine 17 jährige Kampfmannschaftskarriere als Torhüter, zuletzt bei Vorwärts Steyr, beendet. Er wird in Zukunft junge Torhütertalente an eine Profilaufbahn heranführen. In seiner aktiven Karriere waren Seitenstätten, Sierning und seit 2012 Vorwärts Steyr die Stationen.
Seit Sommer 2018 beim LASK unter Vertrag, aber überwiegend beim FC Bayern München ausgebildet ist Fabian Benko. Der 22 jährige Münchner kam bereits 2005 in die Jugendabteilung des FC Bayern München. In der zweiten Mannschaft der Münchner spielte der Deutsch – Kroate ab der Saison 2014/15 in der Regionalliga Bayern. Im Jahr 2015 unterzeichnete er einen Lizenzspielervertrag beim FC Bayern mit einer Laufzeit bis 2018. Sein Debut für die Profis gab er 2016/17 im Pokal gegen Carl Zeiss Jena, wo er für Arturo Vidal eingewechselt wurde.
Im Rahmen der 2. Liga kam es bisher zu drei Duellen zwischen Blau Weiß und Schwarz Weiß. Zwei Mal siegte Schwarz Weiß, einmal Blau Weiß. In der Rückrunde belegen die Juniors nach sieben Runden mit 10 Punkten den siebten Rang. Die Juniors sind nach 12 Auswärtspartien der Unentschieden Kaiser der Liga. Die Hälfte der Spiele endeten mit einem Remis. Drei Siege und drei Niederlagen auf des Gegners Platz bringen die Juniors auf Platz fünf in der Auswärtsstatistik. Nach 10 Heimspielen findet man die Königsblauen auf Rang 13.
Die Aufstellungen sind ab sofort online und können HIER angesehen werden...
Das Spiel zwischen BW Linz und FC Juniors OÖ wurde soeben angepfiffen!
1. Erster Vorstoß unserer Mannschaft über die rechte Seite - Abspiel in den Rücken der Abwehr aber leider zu ungenau.
2. Im ersten Angriff für die Juniors gibt es auch gleich die erste Ecke...!
3. TOP-Chance für die Juniors. Monsberger nach der Ecke per Kopf an die Querlatte.
4. KONTER Blau-Weiß! Kostic geht auf und davon, hat das Auge und zirkelt aus gut 20 Metern in die lange Ecke - um Haaresbreite neben das Tor.
5. TOP-Chance die zweite für die Juniors. Hong mit dem Lochpass für Michlmayr und SCHMID mit der Weltklasseparade aus kurzer Distanz.
6. Also, das geht ja hier schon einmal furios los. Fünf Minuten gespielt und drei hochkarätige Chancen.
8. Wieder versucht es unsere Mannschaft nach einer gelungenen Kombination mit einem Schuss aus der zweiten Reihe - Malicsek neben das Tor.
10. Wechsel! Benjamin Wallquist geht aus dem Spiel und Lukas Burgstaller kommt neu für die FC Juniors OÖ.
11. Freistoßgelegenheit für die Linzer! Aus großer Distanz bringen wir das Leder in den Strafraum - Lawal ohne Probleme.
12. Fabian Schubert sieht die gelbe Karte!
14. Schubert aus 17 Metern über das Tor!
15. Viertelstunde gespielt! Weiterhin ein sehr munteres Derby mit vielen Torraumszenen auf beiden Seiten. Offensive pur!
16. Die Abschläge von Juniors-Keeper Lawal kommen bisher noch nicht an - gut für unsere Mannschaft, die da immer wieder schnell umschalten kann.
19. Königsblau weiter am Drücker und es gibt den ersten Eckball für uns.
21. Der Koreaner Oh kommt mit Tempo über rechts, bringt den Ball in den Strafraum - die Linzer können aber klären.
24. 25 Minuten gespielt! Freistoß Juniors - Schmid kommt großartig heraus und macht dann das Spiel schnell....
25. Kostic über halblinks auf und davon - aber auch hier kommt Lawal pfeilschnell heraus und kann mit beherztem Einsatz klären.
27. Drei Spiele musste Alex Kostic ja wegen einer Sperre aussetzen - sein Comeback heute bislang mehr als gelungen .
30. Die Gäste versuchen jetzt mit energischem Pressing die Hoheit zu erlangen. Blau-Weiß sehr gut im Spiel und das sorgt für Unruhe beim Gegner.
32. Aber es gelingt den Juniors nicht, hier Räume zu gewinnen. Unsere Mannschaft bleibt giftig und voll im Spiel.
33. Lukas Burgstaller sieht die gelbe Karte!
34. Gute Möglichkeit für die Juniors. Nach einem Abspielfehler von Gemicibasi geht es blitzschnell. Oh scheitert dann im Abschluss am ganz starken Schmid.
38. Momentan gelingt beiden Mannschaften wenig Zusammenhängendes. Viel Stückwerk!
39. Philipp Pomer sieht die gelbe Karte!
41. Fünf Minuten bis zur Pause! Es bleibt dabei. Eine sehr disziplinierte Linzer Mannschaft macht den Gästen aus Pasching das Leben sehr schwer. Auch in Punkto Aggressivität sind wir heute voll im Soll.
43. Nach einem weiten Einwurf von Pomer gibt es den zweiten Eckball für die Linzer.
44. Kostic per Dropkick in den Linzer Nachthimmel!
45. LATTE! Was für ein Hammer von Philipp Maliscek aus gut 20 Metern - es will halt einfach nicht sein!
45. +1 Pomi kurbelt noch einmal über links und zieht die nächste Ecke.
HZ Pausenpfiff! Es geht mit einem Spielstand von 0:0 in die Kabine.
46. Weiter geht es mit der zweiten Spielhälfte!
48. Munterer Beginn auch zu Beginn der zweiten Halbzeit. Am Spielverhalten hat sich jedenfalls nichts verändert.
50. Lukas Burgstaller kassiert die zweite gelbe Karte und muss damit vorzeitig vom Feld!
50. TOOOOR!
Aleksandar Kostic trifft zum 1:0! Schubert per Kopf nach dem Freistoß für Pomer, der steckt herrlich durch für Kostic und unser Rückkehrer macht das sooo wichtige 1:0 soooo abgeklärt.
52. Lukas Tursch sieht die gelbe Karte!
56. Tolle Körpersprache unserer Mannschaft jetzt! DA GEHTS WAS !!!!
56. Moritz Würdinger sieht die gelbe Karte!
58. Wechsel! Marcel Monsberger geht aus dem Spiel und Rene Gartler kommt neu für die FC Juniors OÖ.
59. Wechsel! Alexander Michlmayr geht aus dem Spiel und Ibrahim Drame kommt neu für die FC Juniors OÖ.
60. Wechsel! Florian Aigner geht aus dem Spiel und Patrick Plojer kommt neu für die FC Juniors OÖ.
61. Eine Stunde ist gespielt und Schubert hat die ganz dicke Chance aufs 2:0. GIBTS JA NICHT !!!
63. Freistoß Cvetko! Der aufgerückte Pumberger per Kopf weit neben das Tor.
66. Simon Gasperlmair sieht nach Foul an Drame die gelbe Karte!
66. ELFER Juniors ...
67. TOR!
Rene Gartler trifft per Foulelfmeter zum 1:1!
68. Turgay Gemicibasi sieht die gelbe Karte!
70. Drame einmal mehr nicht zu halten - da hat Simon Gasperlmair seine Not.
70. Ibrahim Drame sieht die gelbe Karte!
71. Gelungener Spielzug der Linzer! Lawal dann aber um einen Hauch vor Schubert am Ball.
73. Wechsel! Stefano Surdanovic geht aus dem Spiel und Oliver Filip kommt neu für Blau Weiß.
76. Viertelstunde noch zu spielen und die Partie ist komplett offen. Leider ist momentan nicht viel von einer Überzahl von uns zu sehen.
77. TOOOOR!
Oliver Filip trifft zum 2:1! Weiter Ball nach vorne, der springt dann auch noch einmal auf - Filip zieht auf und davon und lässt Lawal alt aussehen. YEEEESSS!
79. Beide Trainer mit einem glücklichen Händchen. Sowohl Gartler, als auch Filip treffen direkt nach ihren Einwechslungen.
79. Lukas Tursch sieht die gelbe Karte!
80. Wechsel! Sebastian Breuer geht aus dem Spiel und Fabian Benko kommt neu für die FC Juniors OÖ.
83. Wechsel! Philipp Pomer geht aus dem Spiel und Philipp Ablinger kommt neu für Blau Weiß.
84. Kontermöglichkeiten sind da und Schubert zieht die Ecke. Das bringt Zeit.
85. Schade! Tursch per Kopf nach der Ecke zwei Meter neben das Tor.
88. Die Gäste versuchen jetzt noch einmal alles, um in den Strafraum zu kommen. Es gibt einen weiteren Eckball!
90. Aber auch auf der anderen Seite gibt es jetzt einen Eckball für uns. Das bringt wieder Zeit.
90. +1 4 Minuten Nachspielzeit!
90. +2 Fabian Schubert sieht die gelbe Karte!
90. +6 TOR!
Patrick Plojer trifft nach einem Eckball und nach Vorarbeit von Drame zum 2:2!
Das Match zwischen BW Linz und FC Juniors OÖ wurde abgepfiffen und endet 2:2.

Live-Statistik

3 Torschüsse 4
6 Schüsse daneben 3
6 Eckbälle 4
20 Fouls 17
2 Abseits 2

Live-Tabelle

# Mannschaft Spiele Diff. Punkte
1. Austria Klagenfurt A. Klagenfurt 26 21 55
2. SV Ried Ried 26 23 54
3. FC Liefering Liefering 26 15 43
4. Wacker Innsbruck Innsbruck 25 1 40
5. SK Vorwärts Steyr Vorwärts 26 10 38
6. Young Violets Austria Wien Young Violets 26 8 38
7. SKU Amstetten Amstetten 26 0 35
8. FC Juniors OÖ FC Juniors OÖ 26 -3 35
9. SV Lafnitz Lafnitz 26 -1 33
10. SV Horn Horn 26 -1 32
11. FC BW Linz BW Linz 26 -10 30
12. FAC Wien FAC 26 -9 29
13. Austria Lustenau A. Lustenau 26 -7 28
14. GAK 1902 GAK 26 -7 27
15. FC Dornbirn Dornbirn 26 -19 27
16. KSV 1919 KSV 25 -21 22

Weitere Spiele der 23. Runde

Ried - Young Violets 1:3
Lafnitz - FAC 2:2
Liefering - Dornbirn 5:1
GAK - Innsbruck 0:1
KSV - Horn 3:1
A. Lustenau - A. Klagenfurt 0:2
Vorwärts - Amstetten 2:0