ÖFB-Cup | 1. Runde | Linzer Stadion | 600 Zuschauer
FC Blau-Weiß Linz
5:1
(3:0)
SC Team Wiener Linien
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker zwischen BW Linz und Wiener Linien!
Endlich geht es wieder los! Der FC Blau-Weiß Linz setzt am heutigen Abend den Schlusspunkt auf die erste Runde im ÖFB Cup. Gegner im Linzer Stadion ist das Team Wiener Linien.
Der SC Team Wiener Linien (vormals Gaswerk/Straßenbahn) hat in Wien Favoriten eine lange Tradition im Fußball, die bis 1912 zurückreicht. Im Jahr 2005 erfolgte die Neuorganisation und Umbenennung in Team Wiener Linien. Hans Krankl hatte bei diesem Verein seine ersten Fußballkünste erprobt. Die Saison 2017/18 war die bisher erfolgreichste Saison der Club-Geschichte. Die Kampfmannschaft wurde Meister in der Wiener Stadtliga und stieg in die Regionalliga Ost auf. In der abgelaufenen Saison erreichten die Favoritner mit 27 Punkten den sechsten Endrang der Meisterschaft. Die Spielsaison wurde allerdings nach 18 Runden abgebrochen.
Kein unbekannter ist der Blau-Weiß Familie der Trainer der Mannschaft Herbert Gager. Er spielte in der Saison 1992/93, von Rapid Wien kommend, beim FC Stahl Linz. 1993/94 verstärkte er dann den FC Linz. Weitere Stationen als aktiver Fußballer waren Admira Wacker, Austria Wien und SW Bregenz. Das Karierende erfolgte 2014 in Draßmarkt. Als Trainer war der 50 jährige Wiener, ausgestattet mit der UEFA -Pro-Lizenz, hauptsächlich bei der Wiener Austria tätig, wo er in der Saison 2013/14 für 13 Partien die Kampfmannschaft der Violetten betreute. Seit 2019 ist er beim SC Wiener Linien tätig.
Im einzigen Aufbauspiel mussten sich die Wiener Linien Spratzern mit 1:2 geschlagen geben. Den Treffer erzielte Dominik Eichinger. Die restlichen Aufbauspiele, sowie die erste Meisterschaftsbegegnung der neuen Saison, fielen der Quarantäne zum Opfer.
In der Sommertransferzeit wurden Alexander Unterreiner von Hannover 96 (U19) und sieben Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in die Kampfmannschaft aufgenommen. Den Verein verlassen haben Ismael Minoungou (Wienerberger), Gerald Leitner (Wimpassing), Furkan Aydogdu (Ostbahn IX), Arben Kollari (Rapid Wien II) und Maximilian Sulek (pausiert).
Statistik: In der abgelaufenen Meisterschaft gelangen den Wienern zwei Siege auf des Gegners Platz. Gemeinsam mit vier Unentschieden brachten sie es auf 10 Punkte und landeten damit auf Rang 9 der Auswärtstabelle. Die drei Partien der Rückrunde konnten siegreich beendet werden.
In der Torschützenliste scheint Manuel Gager mit vier Treffern als bester Schütze des Teams der Wiener Linien auf.
Das Spiel zwischen BW Linz und Wiener Linien wurde soeben angepfiffen!
1. Mit Gschossmann, Schantl und Strauss vertraut Trainer Ronny Brunmayr heute auf drei Neuzugänge in der Startelf.
4. TOOOOR!
Fabian Schubert trifft zum 1:0! Nach einem wunderbaren Zuspiel aus dem Halbfeld lässt Schubi Keeper Uzun keine Chance.
6. Ein Auftakt, wie wir uns das gewünscht hatten. Die Königsblauen sind hochkonzentriert und belohnen sich mit einem wunderbaren Angriff.
7. Die Gäste aus Wien bislang noch überhaupt nicht in Erscheinung getreten.
9. TOOOOR!
Fabian Schubert trifft zum 2:0 und schürt den Doppelpack! Nach einer Flanke von der rechten Seite ist unser Bomber zur Stelle und nickt per Kopf ein.
11. Kompromisslos bis dato unser Auftritt. Der Ostligist hat mit dem Tempo große Probleme.
13. Schade! Erneut kommen die Linzer überfallsartig, diesmal über Pomi, nach vorne. Mit viel Mühe bereinigen die Gäste im Strafraum.
15. Klasse Zusammenspiel zwischen Pomer und Messing. Pomer geht dann mit einem Übersteiger in den Strafraum - der Stanglpass wird aber abgefangen.
20. 20 Minuten gespielt! Die Königsblauen spielen weiterhin auf ein Tor und sind dem dritten Treffer ziemlich nahe.
22. Pomer macht über links was er will! Sehr, sehr viel Input von unserer Nummer 10.
23. Brandner mit einem Distanzschuss über das Tor. Die Intensität bei unserer Mannschaft bleibt weiterhin extrem hoch. Es wird nichts dem Zufall überlassen.
25. TOP-Chance für die Gäste! Nach einem Presschlag / Tackling von Gemicibasi nützt Gager den Abpraller und zieht alleine auf Gschossmann zu - behält aber nicht die Nerven und legt den Ball über das Tor.
30. Knappe halbe Stunde ist gespielt! Innenverteidiger Fabio Strauss zeigt neben Luki Tursch bis lang mit vielen gelungenen Spieleröffnungen auf.
32. Nach einer geglückten Freistoßkombination über die halbrechte Seite können die Wiener mit Glück zur ersten Ecke klären.
33. TOOOOR!
Fabio Strauss trifft nach einer Ecke per Kopf zum 3:0. Was für ein Einstand für Fabio Strauss!
39. Josip Francesevic sieht die gelbe Karte!
41. Kurz vor der Pause noch einmal eine dicke Chance für unsere Mannschaft! Nach einer guten Flanke von der rechten Seite köpft Pomer nur knapp neben das Tor.
45. Schubert aus gut 20 Metern nur um Haaresbreite am Tor vorbei. Zentimeter fehlten zum Hattrick.
45. Kostic mit Fullspeed über rechts - perfekte Ablage - Surdanovic aus vollem Lauf in die Arme von Keeper Uzun.
45. +1 Hässliche Szene zum Ende der ersten Halbzeit. Kapitän Delic fällt Brandner rüde.
45. +2 Jasmin Delic sieht die gelbe Karte!
HZ Pausenpfiff! Es geht mit einem Spielstand von 3:0 in die Kabine.
46. Weiter geht es mit der zweiten Spielhälfte!
48. TOOOOR!
Fabian Schubert trifft zum 4:0! Wahnsinn, nicht aufzuhalten heute! FABI ON FIRE!!!! Erneut ein herrlicher Ball in die Nahtstelle, Schubert auf und davon und drischt das Leder unhaltbar unter die Latte.
52. Die Führung deutlich und unsere Mannschaft lässt Ball und Gegner laufen.
55. Zum ersten Mal nach 55 Minuten muss Neuzugang Gschossmann eingreifen. Er bleibt gegen Yendi lange stehen und kann dann aus kurzer Distanz parieren. BRAVO!
55. Wechsel! Jasmin Delic geht aus dem Spiel und Dominik Eichinger kommt neu für Team Wiener Linien.
56. Wechsel! Lukas Grgic II geht aus dem Spiel und Dario Grgic kommt neu für Team Wiener Linien.
63. Wechsel! Fabio Strauss geht aus dem Spiel und Felix Strauß kommt neu für Blau Weiß.
63. Wechsel! Aleksandar Kostic geht aus dem Spiel und Oliver Filip kommt neu für Blau Weiß.
65. Wenige Augenblicke im Spiel kommt Filip bereits zur ersten Möglichkeit. Der Abschluss aus der Drehung aber leider zur harmlos.
66. Nach langem wieder einmal die Gäste! Distanzschuss wird abgefälscht und es gibt die erste Ecke für Wiener Linien.
66. TOR!
Filip Drljepan verkürzt nach einer Ecke per Kopf zum 4:1.
70. Aleksandar Milenkovic muss mit einer roten Karte vorzeitig unter die Dusche! Sein Foul an Surdanovic bringt auch einen Elfer.
70. ELFMETER für die Blau-Weißen!
71. TOOOOR!
Fabian Schubert trifft staubig vom Punkt zum 5:1 und markiert bereits seinen vierten Treffer am heutigen Abend.
73. Wechsel! Philipp Pomer geht aus dem Spiel und Hannes Huber kommt neu für Blau Weiß.
73. Wechsel! Tobias Messing geht aus dem Spiel und Danilo Mitrovic kommt neu für Blau Weiß.
74. Wechsel! Manuel Gager geht aus dem Spiel und Aldin Ibrahimovic kommt neu für Team Wiener Linien.
75. TOP-Chance für die Linzer! Filip wird herrlich freigespielt, geht über halblinks in den Strafraum und setzte das Leder nur um Haaresbreite neben das Tor.
78. Wechsel! Fabian Schubert geht aus dem Spiel und Engin Can Ketan kommt neu für Blau Weiß.
85. 600 Besucher sind heute live im Linzer Stadion dabei.
86. Gut fünf Minuten geht es noch! Linz lässt Ball und Gegner laufen. Felix Strauss mit einem Abschluss aus gut 18 Metern neben das Tor.
90. Lukas Tursch sieht die gelbe Karte!
Das Match zwischen BW Linz und Wiener Linien wurde abgepfiffen und endet 5:1.

Matchcenter

Live-Statistik

6 Torschüsse 2
5 Schüsse daneben 1
3 Eckbälle 2
9 Fouls 7
3 Abseits 2