Blau Weiß bedankt sich

von Redaktion am 01.09.2013 um 09:08 | Foto: Bernd Speta

Auch wenn es sportlich beim Derby leider zu keiner Überraschung gekommen ist, so war die Partie in allen anderen Belangen ein toller Erfolg für die Blau Weißen.

Über 6.200 Zuschauer sind zum ersten Regionalliga-Derby gegen LASK in das Linzer Stadion gekommen und sorgten für einen absoluten Spitzenwert und tolle Stimmung. Das Ergebnis war freilich nicht nach dem Geschmack der Blau Weißen, der Rest aber von Erfolg gekrönt.

So möchte sich der FC Blau Weiß Linz an dieser Stelle bei den Mitarbeitern, Funktionäre, Helfern und allen Beteiligten die dieses Fußballfest möglich gemacht haben, recht herzlich bedanken. Ganz besonders natürlich auch bei den Unterstützern dieser Veranstaltung, allen voran Matchsponsor R+S Group, Admiral Sportwetten und Matchballspender Wertpräsent. Auch bei Sporteo Internationales Sportmanagement für die gute Zusammenarbeit.

Präsident Hermann Schellmann zeigte sich auch von der Stimmung sehr begeistert: "Bei all dem Dank dürfen wir natürlich die Fans nicht vergessen, die mit viel Kreativität und akustischer Unterstützung für eine tolle Atmosphäre gesorgt haben. Allerdings wäre es mir lieber, wenn beide Fanlager sich mehr auf die Unterstützung der eigenen Mannschaft konzentrieren würden, als auf gewisse Hasstiraden. Trotzdem ein großes Danke!"