Blau Weiß Jugend auf Achse

von FC Blau Weiß Linz am 27.06.2010 um 11:34

Die U12 Mannschaft des FC Blau Weiß Linz nahm am 19./20. Juni an einem internationalen Turnier in Donji Vakuf (Bosnien-Herzegowina) teil.

Eröffnet wurde das Turnier vom Linzer Vizebürgermeister Klaus Luger. 13 Spieler und ihre Eltern aus Linz erlebten während der beiden Tage spannende sportliche Wettkämpfe, die äußerst fair ausgetragen wurden. Nach einem aufregenden Spiel gegen die Mannschaft aus Travnik gelang es BW Linz, den ersten Platz bei diesem Turnier zu erreichen. Zum besten Spieler des Turniers wählten die anwesenden Trainer und Betreuer den BW Spieler Atakan Köse.

Es blieb auch noch genügend Zeit um Ausflüge in die Umgebung zu machen. Nach dem Turniersieg hatten sich die Spieler eine Abkühlung im kühlen Nass verdient; bei dem Ausflug in das völlig neu gestaltete Bad in Bugojno hatten unsere Youngsters viel Spaß. Der Veranstalter, der Verein Radnik, sorgte während des Turniers mit leckeren Cevapcici für das leibliche Wohl der Teilnehmer und der Eltern und Betreuer. Möglich war die Teilnahme dank der großzügigen finanziellen Unterstützung von Sponsoren, die für einen Teil der Kosten aufkamen  – ihnen allen herzlichen Dank dafür, dass sie diese tollen Tage ermöglicht haben.