Teilnehmerfeld voll

von Christian Wascher am 05.01.2016 um 11:40

40 Spieler treten am Samstag (9. Jänner) beim FIFA-Turnier 2016 des FC Blau Weiß Linz am Schiffswerftplatz gegeneinander an.

Am Samstag findet das FIFA-Turnier 2016 am Schiffswerftplatz mit prominenter Beteiligung statt. Unter den 40 Teilnehmern befinden sich vier Kampfmannschaftsspieler des FC Blau Weiß Linz: Lukas Gabriel, Florian Krennmayr, Fabian Schnabel und Kevin Vaschauner werden am Samstag ab 10.00 Uhr ihr Talent auf der PlayStation 4 unter Beweis stellen. Dabei ist ein Spieler besonders motiviert: Kevin Vaschauner startete schon im Vorjahr als Geheimfavorit ins Turnier, haderte dann aber mit der Zulosung des Teams (AS Monaco). In diesem Jahr hofft der Offensivspieler der Königsblauen auf mehr Losglück, um den Titel einfahren zu können. Im Jahr 2014 und 2015 gewann jeweils Sasa Gavric, der auch diesmal wieder mit von der Partie ist.

"Das Teilnehmerfeld ist voll, jedoch kann es sein, dass Spieler noch kurzfristig ausfallen. Wer keinen Platz ergattert hat, der soll am Samstag um 10.00 Uhr einfach kommen. Zumeist ergibt sich noch etwas", sagt Organisator Thomas Binder, der mit seinem Unternehmen B&B Fahrzeugglas dieses Turnier gemeinsam mit print&wear wieder sponsert - herzlichen Dank dafür. Die Einnahmen gehen an den Nachwuchs des FC Blau Weiß Linz.

FIFA Turnier 2016
FC Blau Weiß Linz

Sa. 09.01.2016, ab 10.00 Uhr
Schiffswerftplatz Linz
powered by B&B Fahrzeugglas und print&wear