Eindrucksvoller Turniersieg der BW-Senioren

von Peter Gillmayr am 27.01.2019 um 18:01 | Foto: Johann Schornsteiner

Das Hallenturnier in St. Valentin konnten unsere Legenden zum bereits fünften mal in Folge gewinnen.

Das Hallenturnier des SC St. Valentin scheint ein fruchtbarer Boden für die blau-weißen "Senioren", auch in diesem Jahr konnte das Team rund um Tino Wawra, Rene Troll & Co den Pokal wieder mit nach Hause in die Stahlstadt nehmen. Mit fünf Siegen aus fünf Spielen und einer sagenhaften Tordifferenz von 41:6 siegten unsere Vereinslegenden dabei in eindrucksvoller Manier.

Die Torschützen für Blau-Weiß: 10x Tino Wawra, 8x Patrik Koschitzky, je 7x Manuel Jany und Harry Leitner, 5x Ernst Marco Koll, 3x Torsten Knabel, 1x Christoph Muezell

Spontan widmeten die Jungs ihren Turniersieg unserem leider am Mittwoch verstorbenen Stammtisch-Mitglied Günther Puchinger. Ruhe in Frieden, Günther. You will never walk alone!


Am Bild: Harry Leitner und Rene Troll bei der Pokalübergabe mit dem Turnierleiter des SC St. Valentin.