U15 beim Voralpencup

von Wolfgang Hötzenegger am 07.08.2019 um 08:10

Die U15 des FC Blau-Weiß Linz hat sich bereits Ende März über die Qualifikationsrunde ein Ticket für den 6. VW-Esthofer Voralpencup in Bad Wimsbach erspielt.

Spitzenfußball im Hofmaninger Stadion ist jedenfalls garantiert. Am kommenden Samstag, 10. August 2019, kämpfen wieder zwölf Mannschaften um den Turniersieg. Mit dabei u.a. SK Rapid Youngsters, AKA Steiermark - Sturm Graz, LASK Fußballakademie Linz, Fußballakademie SV Ried, Flyeralarm Admira Akademie & Nachwuchs, FC Augsburg Nachwuchs, AC Sparta Praha, FK Austria Wien Akademie, NK Maribor, Fulham FC Official, SK Bad Wimsbach 1933, FC Blau Weiß Linz - Nachwuchs.

Hier gehts zur Auslosung und zum Spielplan