Trainings- und Spielbetrieb Nachwuchs

von Wolfgang Hötzenegger am 11.07.2020 um 08:32 | Foto: Bernd Speta

Ab Montag, 13. Juli 2020, ist der Trainings- und Spielbetrieb im Nachwuchsbereich wieder gestattet.

In diesem Zusammenhang müssen die Präventionsempfehlungen UNBEDINGT eingehalten werden, denn bei Verstößen droht eine sofortige Schließung des Trainingsbetriebs.

 

Die wichtigsten Punkte kurz zusammengefasst:

- jeder Spieler muss seine eigene Trinkflasche mitnehmen

- kein Händeschütteln, keine Umarmungen

- Desinfektion der Hände beim Kommen und Verlassen der Sportanlage

- Kabinen und Kantine bleiben vorerst geschlossen

 

Der FC Blau-Weiß Linz appeliert an die Eltern und Begleiter der Spieler: Bitte seid Vorbilder und haltet die Abstandsregelungen ein. Wir fordern dies ein - um EURE Kinder zu schützen und ihnen aber dennoch die Möglichkeit zu geben, ihren geliebten Sport auszuüben.