Kaderveränderungen bei den Amateuren

von Wolfgang Hötzenegger am 11.07.2020 um 12:22 | Foto: Bernd Speta

Zwei Neuzugänge aus Wels und ein Abgang in Richtung Messestadt. Die Kaderplanung bei den BW Amateuren ist damit fast abgeschlossen.

Wenn kommende Woche der Trainingsauftakt in Hinblick auf die neue Saison beginnt, kann Trainer Robert Bartosiewicz neben den bereits bekannten Neuzugängen zwei weitere große Talente auf dem Trainingsplatz begrüßen.

"Mit Gent Shkodra und Luka Vukosavljevic konnten zwei heißen Eisen von WSC Hertha verpflichtet werden", zeigt sich Werner Mayer mit der Entwicklung auf dem Spielersektor sehr zufrieden. "Gent Shkodra verstärkt uns im zentralen Mittelfeld, ist erst 17 Jahre jung und konnte bereits mit den Profis in Wels mittrainieren. Luka Vukosavljevic war jetzt ein Jahr in Bosnien und wurde dort in einer Akademie weiter ausgebildet. Mit ihm bekommen wir einen extrem schnellen Spieler für die Schiene", so Mayer weiter, der auch anmerkt, dass der Altersschnitt noch einmal um ein Jahr nach unten gedrückt werden konnte.

Bei Milan Ziric gab es leider keine Einigung zu vermelden! Milan war jetzt ein Jahr an den FC Wels ausgeliehen und wird nun fix nach Wels wechseln. Wir bedanken uns aber bei ihm für seine tollen Leistungen als Kapitän unserer Elf. Er war einer der wichtigsten Faktoren für den Aufstieg in die Landesliga und wir wünschen ihm alles Gute in Wels.

Die Kaderplanung ist damit fast abgeschlossen! Kommende Woche ist noch ein talentierter Innenverteidiger zu Gast im Training. 

Auch mit den Testspielen geht es in Kürze los. Den Auftakt dazu gibt es bereits am 17.07.2020 mit einem Heimspiel gegen Sankt Peter / Au -> hier gehst zur Übersicht.