Auch in der Winterpause wird trainiert

von Redaktion am 13.12.2012 um 10:07

Da nach dem Spiel bekanntlich vor dem Spiel ist, wurde bereits jetzt der Grundstein dazu gelegt, um topfit in die Rückrunde gehen zu können.

Bevor es für die königsblauen Kicker in die Winterpause ging, hieß es für alle noch einmal antreten zum Fitnesstest.

Dabei wurden verschiedene Untersuchungen durchgeführt, um möglichst genau über den körperlichen Zustand eines jeden einzelnen Spielers bescheid zu wissen. Mit Laktattests, Bioresonanz,  Muskelfunktionstests und der neuen Art der Messung der Wirbelsäule mit der sogenannten „Medi Mouse“ gab es ein fast einstündiges Testprogramm für jeden Spieler.

Basierend auf den Ergebnissen wurde für jeden Spieler ein konkretes Trainingskonzept erstellt, das bis zum 7. Jänner zu absolvieren ist. Beim Trainingsbeginn werden dann die Leistungsoptimierungen wiederum analysiert.

Das Fitnessstudio Lebenspersektive in Peuerbach war auch dieses Mal der kompetente Partner bei der Durchführung der umfangreichen Testung.
Achtung! Lebensperspektive bietet für alle Blau Weißen Fans einen speziellen Einsteiger Rabatt von 20% auf den normalen Mitgliederpreis. Bei Interesse direkt mit Herrn Andreas Roßgatterer Kontakt aufnehmen.

Die Ergebnisse zeigen übrigens, dass sich die Mannschaft in einem guten Fitnesszustand befindet und das Trainerteam darauf in der Wintervorbereitung aufbauen kann.