Testspiel | Mauth-Stadion Wels Kunstrasen
ATSV Stadl-Paura
0:4
(0:3)
FC BW Linz

Voller Erfolg im zweiten Testspiel

von Peter Gillmayr am 18.01.2018 um 20:38 | Foto: GEPA pictures/ Florian Ertl

Mit einem wohlverdienten 0:4-Sieg gegen den ATSV Stadl-Paura geht es in das Finale der zweiten Trainingswoche.

Als zweiter Testgegner erwartete uns gestern Regionalligist ATSV Stadl-Paura am Kunstrasen des Welser Mauth-Stadions.
Coach Thomas Sageder krempelte im Vergleich zum ersten Testspiel gegen den SK Sturm Graz etwas um und schickte einen Teil des Kaders in den Kraftraum und zur Regeneration.

Bei stürmischen Bedingungen starteten die Stahlstädter ähnlich furios und so netzte Probespieler Edin Salkic - aktuell beim bosnisch-herzegowinischen FK Sloboda Tuzla engagiert - nach Vorlage von Patrick Schagerl bereits in der 6. Spielminute. Unsere Mannschaft presste den Gegner weiter tief in die eigene Spielhälfte und stellte nur wenige Augenblicke später in Person von Florian Templ mit einem schönen Heber auf 0:2. Und nachdem bekanntlich aller guten Dinge drei sind, nutzte Stefan Haudum eine angespielte Ecke für einen Direktschuss zum 0:3 in der 16. Minute.

Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Halbzeitpause, in der Trainer Sageder wieder einige Wechsel vornahm. Die zweite Hälfte begann weniger intensiv, was auch dem einsetzenden Starkregen geschuldet war. Für die erste nennenswerte Szene sorgte der ATSV Stadl-Paura, welcher in der 65. Spielminute einen Foulelfemeter an die Latte setzte. Auf der Gegenseite zeigte Manuel Krainz wenige Minuten später vor, wie man es richtig macht und traf aus 20 Metern wunderschön zum 0:4-Endstand.

"Die Einstellung meiner Mannschaft stimmt - nicht nur gegen einen Bundesligisten wie den SK Sturm, auch gegen einen Regionalligisten wie Stadl-Paura wird hochprofessionell ans Werk gegangen", freut sich Coach Thomas Sageder über die Motivation seiner Mannen, die den ersten Sieg seit gut vier Monaten einfahren konnte. Danke an dieser Stelle auch an die mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung!
 

Aufstellung 1. Halbzeit

Tor: Hidajet Hankic
Abwehr: Daniel Kerschbaumer - Edin Salkic (Probespieler) - Felix Huspek - Christopher Cvetko - Patrick Schagerl
Mittelfeld: Manuel Krainz - Kevin Brandstätter - Stefan Haudum
Angriff: Sammy Oppong - Florian Templ 

Auswechslungen zur/in der 2. Halbzeit
Bastian Horner (für Hidajet Hankic)
Markus Blutsch (für Kevin Brandstätter)
Lukas Skrivanek (für Sammy Oppong)
Thomas Jackel (für Daniel Kerschbaumer)
Denis Omic (für Christopher Cvetko)
Milan Ziric (für Stefan Haudum)

Torschützen FC Blau-Weiß Linz
Edin Salkic (6. Min.)
Florian Templ (10. Min.)
Stefan Haudum (16. Min)
Manuel Krainz (71. Min)

MATCHCENTER
Stadl-Paura vs. BW Linz

Matchcenter